Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Nach Memo - Rechte planen "Marsch" auf Google-Büros und Mitarbeiterwohnungen

derStandard.at
13.08.2017 ()


Google-Angestellte sorgen sich nach Angriffen wegen Kritik an sexistischem Memo um ihre Sicherheit
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Netzwelt Nachrichten

Bundestagswahl 2017: Kampf gegen Falschmeldungen: Facebook löscht Zehntausende KONTENHardware - Google arbeitet an neuem Chromebook Pixel und kleinem GOOGLE HOME
Kanzlerin auf der GAMESCOM: Menschen sehen Journalisten zu, die Merkel zusehen, die Spielern beim Spielen zusiehtMerkel an GAMESCOM: «Landwirtschaft - das kenn' ich!»
Mega-Messe: Die ersten Spiele-Highlights der GAMESCOMGames - "AGE OF EMPIRES 4" angekündigt: Totgeglaubter Strategiehit kehrt zurück
Die besten Funktionen: Das neue ANDROID schmeckt nach OreosNetflix plant Film über TERRORISTEN Breivik
TERROR - Werbung für Überwachungspaket: ÖVP beruft Sicherheitsrat einSarahah: Arabische Feedback-App hat ein Mobbing-PROBLEM

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken