Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Trump nach Tod von US-Student Warmbier: Nordkorea ist "brutales Regime"

DiePresse.com
20.06.2017 ()


Nach dem Tod des in Nordkorea freigelassenen US-Studenten Otto Frederick Warmbier hat US-Präsident Donald Trump Pjöngjang als "brutales Regime" verurteilt.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: Euronews German -

News video: China verteidigt Bemühungen mit Nordkorea

China verteidigt Bemühungen mit Nordkorea 01:18

Nach Äußerungen von US-Präsident Donald Trump über ein Scheitern der chinesischen Bemühungen im Umgang mit Nordkorea hat China seine Anstrengungen verteidigt. «China spielt eine wichtige Rolle und macht unverzichtbare Bemühungen», sagte Außenamtssprecher Geng Shuang in Peking. Er reagierte...

Ähnliche Nachrichten

Nach Tod von Otto Warmbier: Wie antwortet Trump Nordkorea?

Durch den Tod des US-Studenten Otto Warmbier nach seiner Haft in Nordkorea wächst der Druck auf US-Präsident Trump, Nordkorea zu bestrafen. Doch ein...
tagesschau.de - TopAuch berichtet bei •wiwo.det-online.de

Donald Trump verurteilt Nordkorea nach Tod von US-Student

Der Tod des US-Studenten Otto Warmbier nach eineinhalb Jahren in nordkoreanischer Haft hat in den USA für Wut und Entsetzen gesorgt. US- Präsident Donald Trump...
t-online.de - WeltAuch berichtet bei •Welt OnlineShortNewsFocus Online

Weitere Österreich Nachrichten

Nach Streit mit TRUMP: BMW pumpt 600 Mio. Dollar in US-WerkSegeln: Team New Zealand gewann 35. AMERICA's Cup
Alexandra Meixner beendet als erste Österreicherin das Race Across AMERICACHINA: KP lässt schwer kranken Nobelpreisträger frei
FACEBOOK zeigt bald eigene SerienEU-Minister wollen Energieeffizienz um 30 PROZENT steigern
Oberlandler-Kirtag Knittelfeld: Beste Stimmung bei tropischen TEMPERATURENMerkel rückt vom Nein der CDU zur EHE FüR ALLE ab
Produkt-Rückruf: SALMONELLEN in Schinken von Gut BartenhofNach 100 Millionen Rückrufen: TAKATA ist pleite

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken