Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

FDP will im Bundestag nicht neben AfD sitzen

DiePresse.com
04.10.2017 ()


FDP will im Bundestag nicht neben AfD sitzenDie rechtspopulistische AfD soll im Parlament rechtsaußen sitzen, gleich daneben die FDP. Doch die wehrt sich gegen die Sitzordnung.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Sie ist dann mal weg: AfD-Chefin Petry lässt ihre Partei sitzen

Sie ist dann mal weg: AfD-Chefin Petry lässt ihre Partei sitzen 01:31

Der Wahlsieg der AfD in Deutschland wird gerne als rechtskonservativer Erdrutsch beschrieben, aber ein wahres Erdbeben gibt es derzeit innerhalb der Partei. Mehrere Politiker haben nach der Wahl ihren Austritt aus der AfD angekündigt. Unter ihnen: Parteichefin Frauke Petry. Wann genau sie die Partei...

Weitere Österreich Nachrichten

"In dulci jubilo: Konzert für Himmel und Erde - Weihnacht in DEUTSCHLAND, Adventkonzert der Kantorei St. Michael MondseeExclusiv-Sozial-Reportage - = : Armes I-Dötzchen sollte in Geldern (Kreis Kleve) am Niederrhein in DEUTSCHLAND reichem Platz machen und ausgegrenzt werden...
Volkswagen entwickelt Elektro-Rennfahrzeug für berühmtestes Berg-RENNEN der WeltSTöGER-Klub Köln und Sportchef Schmadtke trennten sich
Der Mölkky-WELTMEISTER kommt nach GössendorfAlles Irdische ist vergänglich; die LEBENSzeit vergeht, verstreicht, verrinnt, unablässig im natürlichem Kreislauf des LEBENS; sie lässt sich nicht halten, nicht vernageln
an unsere zukünfitge BUNDESREGIERUNGHALLOWEEN
Mit "Butterfly" Ihren Kindern eine AUSZEIT gönnenErdogan: "Ein EUROPA ohne Türkei führt zu Einsamkeit"

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken