Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Finanzen - Niedrige Zinsen ersparten Staat 52 Milliarden Euro

derStandard.at
02.12.2016


Um 52 Milliarden Euro ist die Zinslast des Staates seit Ausbruch der Finanzkrise geschrumpft. Dank hohen Fixzinsanteils wirkt der Effekt noch länger
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Politik Nachrichten

Rücktritt: Trump-Sprecher hat die Nase voll – SEAN SPICER tritt zurückNews des Tages: Palästinenser frieren wegen Tempelberg-Krise Beziehungen zu Israel ein
Krise in Israel - Sechs Tote, 400 VERLETZTE: Streit um Tempelberg in Jerusalem eskaliert gefährlichTüRKEI: Neue Haftbefehle gegen Aktivisten in der TüRKEI
Nach Spicer-Rücktritt: SARAH HUCKABEE SANDERS wird neue Trump-SprecherinBericht über Russland-Gespräch: US-JUSTIZMINISTER Sessions soll die Unwahrheit gesagt haben
Abgehörte Telefonate: Sessions soll mit Russlands BOTSCHAFTER doch über US-Wahlkampf gesprochen habenSIGMAR GABRIEL: Offener Brief an Türken in Deutschland
Kritiker hoffen auf Präsident: Auch Polens Senat billigt umstrittene JUSTIZREFORMGesetze: JUSTIZREFORM in Polen ist ein Angriff auf den Rechtsstaat

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken