Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Finanzen - Niedrige Zinsen ersparten Staat 52 Milliarden Euro

derStandard.at
02.12.2016


Um 52 Milliarden Euro ist die Zinslast des Staates seit Ausbruch der Finanzkrise geschrumpft. Dank hohen Fixzinsanteils wirkt der Effekt noch länger
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Politik Nachrichten

CHANCE für China?: Trump sorgt mit Ausstieg aus TPP-Abkommen für UnmutNeue US-REGIERUNG: Pentagon-Chef unterstreicht Vebundenheit mit Nato
US-Senat bestätigt - MIKE POMPEO ist neuer Chef des Geheimdienstes CIAHANDELSABKOMMEN mit den USA: Australien stemmt sich gegen TPP-Aus
Mexiko: PRäSIDENT setzt sich für Handelsabkommen einSammelabschiebung: DEUTSCHLAND schiebt 26 Flüchtlinge nach Afghanistan ab
Offener Brief von TIL SCHWEIGER : Unser Wasser ist aufwändig veredelt und nicht besonders teuerOPUS DEI: Glaubensbewegung OPUS DEI wählt Spanier Ocáriz zum neuen Chef
CAROLINE VON HANNOVER: Happy Birthday, Caroline! Monacos heimliche First Lady wird 60James HOGAN: Etihad wechselt den Chef aus

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken