Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Jeroen Dijsselbloem: Eurogruppenchef will Krisenhilfe neu ordnen

wiwo.de
19.03.2017


Jeroen Dijsselbloem: Eurogruppenchef will Krisenhilfe neu ordnenJeroen Dijsselbloem fordert laut einem Bericht eine Neuordnung der Krisenhilfe im Euroraum. Der Chef der Eurogruppe hält es für sinnvoll, wenn der ESM zum europäischen IWF und die Troika-Konstruktion aufgelöst wird.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Politik Nachrichten

JUSTIZREFORM: EU-Kommission verschärft Gangart gegen PolenKommentar Neue US-SANKTIONEN: Stärke zeigen ohne Konzept
Urteil im PROZESS gegen Sven Lau: Fünfeinhalb Jahre Haft für TerrorhelferNSU-PROZESS in München: „Meisterin im Verschleiern“
Psychologische STUDIE: Trump und die „Großen Fünf“STUDIE Statistisches Bundesamt: Geburtenrate in Deutschland steigt wieder
Fake-Tweet der Jungen Union: The real Martin SCHULZ?Vor Italien-Besuch - Forsa-Chef Güllner: "SCHULZ hilft mit seinem Flüchtlings-Wahlkampf nur der AfD"
Bild-Klau: Martin SCHULZ macht unfreiwillig Werbung für russische FirmaAusstiegspläne : Briten sagen „No“ zum DIESEL

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken