Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Leute: Carrie Fisher hatte Drogen im Blut

t-online.de
20.06.2017 ()


Leute: Carrie Fisher hatte Drogen im BlutLos Angeles (dpa) - Die Schauspielerin Carrie Fisher hatte vor ihrem Tod im Dezember mehrere Drogen konsumiert. Unter anderem seien bei der Autopsie Spuren von Kokain, Heroin und Ecstasy festgestellt worden, heißt es in dem Untersuchungsbericht der Gerichtsmediziner in Los Angeles. Der Befund lag de
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: Euronews German -

News video: Tod von Carrie Fisher: Gerichtsmedizin findet Drogen

Tod von Carrie Fisher: Gerichtsmedizin findet Drogen 00:30

Die im Dezember verstorbene US-Schauspielerin Carrie Fisher hat kurz vor ihrem Tod mehrere Drogen konsumiert. Das besagt ein Bericht der Gerichtsmedizin in Los Angeles, der jetzt veröffentlicht wurde. Der “Star-Wars”-Star hatte demnach Spuren von Kokain, Heroin und Ecstasy im Blut. Es sei...

Ähnliche Nachrichten

Prinzessin Leia aus "Star Wars": Carrie Fisher hatte bei Tod harte Drogen im Blut

Als Schauspielerin Carrie Fisher starb, hatte sie Rückstände verschiedener Drogen, darunter Kokain und Heroin, im Blut. Ihre Tochter Billie Lourd macht die...
stern.de - ComputerAuch berichtet bei •Berliner Morgenpostabendblatt.det-online.den-tv.deFocus Online

Weitere Prominente Nachrichten

Leute - Witz über Trump-Anschlag: JOHNNY DEPP entschuldigt sichTheater - BAD HERSFELD: Wedels Luther-Uraufführung geglückt
Image wiederherstellen: BILL COSBY gibt Tipps gegen Sex-KlagenTiere - Träumchen und Schätzchen: Panda-Bären landen in BERLIN
Schwarzenegger und Macron: Starke MäNNER für den UmweltschutzGUNTER GABRIEL: "Das Dschungelcamp hat mich kaputt gemacht"

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken