Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Stuttgart 21: Bahn verklagt Partner

ZDF.de
30.11.2016 ()


30.11.16 00:33 | Im Streit um die zusätzlichen Kosten für das Bahnprojekt Stuttgart 21 will die Deutsche Bahn Klage einreichen gegen das Land Baden-Württemberg, aber auch gegen die Landeshauptstadt, den Flughafen Stuttgart und den Verband Region Stuttgart. Und das noch in diesem Jahr. So will das Unternehmen verhindern, dass eventuelle finanzielle Ansprüche auf eine Beteiligung aller Projektpartner verjähren. Die Bahn teilte mit, man sehe sich zu diesem Schritt gezwungen, da das grün-schwarze Kabinett die von der Bahn geforderte Verlängerung der Verjährungsfrist zuvor abgelehnt hatte.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Kostenbeteiligung bei Stuttgart 21: Deutsche Bahn verklagt Partner

An dem Bahnprojekt Stuttgart 21 scheiden sich nach wie vor die Geister - vor allem, wenn es um die Übernahme immenser Mehrkosten geht. Das Land...
n-tv.de - Wirtschaft

Deutsche Bahn: Bahn verklagt Partner auf Kostenbeteiligung bei Stuttgart 21

An Stuttgart 21 scheiden sich nach wie vor die Geister - vor allem, wenn es um die Übernahme von Mehrkosten geht. Die Deutsche Bahn will gegen das Land...
Augsburger Allgemeine - Wirtschaft

ROUNDUP: Bahn verklagt Partner auf Kostenbeteiligung bei Stuttgart 21

STUTTGART/BERLIN (dpa-AFX) - Im Streit um Mehrkosten für Stuttgart 21 will die Deutsche Bahn noch in diesem Jahr Klage gegen das Land Baden-Württemberg...
FinanzNachrichten.de - Maerkte

Wirtschaft: Bahn verklagt Partner auf Kostenbeteiligung bei Stuttgart 21

STUTTGART/BERLIN (dpa-AFX) - Im Streit um Mehrkosten für Stuttgart 21 will die Deutsche Bahn noch in diesem Jahr Klage gegen das Land Baden-Württemberg...
t-online.de - Deutschland

Zwei Milliarden Euro teuerer: Bahn verklagt Partner auf Kostenbeteiligung bei Stuttgart

An dem Bahnprojekt Stuttgart 21 scheiden sich nach wie vor die Geister - vor allem, wenn es um die Übernahme immenser Mehrkosten geht. Das Land...
Augsburger Allgemeine - Wirtschaft

Bahn verklagt Partner auf Kostenbeteiligung: Seit Jahren streiten sich die Bahn und ihre Partner um ...

Seit Jahren streiten sich die Bahn und ihre Partner um die Mehrkosten des Milliarden-Projekts Stuttgart21. Jetzt verklagt die Bahn das Land Baden-Württemberg...
FinanzNachrichten.de - MaerkteAuch berichtet bei •abendblatt.deHandelsblatt

Stuttgart 21: Bahn verklagt Projektpartner wegen Mehrkosten

Im Streit um die Kosten des Milliarden-Projekts Stuttgart 21 verklagt die Bahn das Land Baden-Württemberg und die Stadt Stuttgart.
n-tv.de - Wirtschaft

Weitere Top Nachrichten

Football Leaks: Nationalspieler Özil musste zwei MILLIONEN Euro Steuern nachzahlenAußenbeziehungen: Taiwan: DONALD TRUMP zertrampelt außenpolitisches Porzellan
Europa: ITALIEN und Österreich könnten Europa in die Krise stürzenKampagnen beendet: ITALIEN bangt Verfassungsreferendum entgegen
Polizei und Verkehr: Das geschah in der Nacht zu Sonnabend in BERLINGewalt in BERLIN: Mann bei Schlägerei am S-Bahnhof Jannowitzbrücke verletzt
IHK-Studie: BERLIN verpasst seine Ziele im KlimaschutzTheater: Marthalers "Die Wehleider" in HAMBURG uraufgeführt
Kommunalpolitik: Haushalt: AHRENSBURG lässt sich Zeit"Herz & Niere": Kulinarischer ADVENTSKALENDER: Oma Antonias Vanillekipferl

Twitter

pic

Südwest Presse Die Grünen lassen es im Streit um die Mehrkosten für #S21 auf eine Klage ankommen. Andreas Böhme kommentiert hier https://t.co/Iiqr5MZ6ey vor 1 Tag

pic

klein stein Bahn verklagt Partner auf Kostenbeteiligung bei Stuttgart 21 https://t.co/nLGV8P8dQR vor 2 Tagen

pic

traveLink.de ☝ Stuttgart21: Bahn verklagt Partner auf Kostenbeteiligung: In reply to Schweiz: Züricher Büro entscheidet über das… https://t.co/RoG5Whu9qE vor 2 Tagen

pic

Rolando75 RT @DLFNachrichten: Stuttgart 21: Bahn verklagt Partner auf Kostenbeteiligung https://t.co/FIWDDXjkYC vor 2 Tagen

pic

Domeniktv Wirtschaft Zwei Milliarden Euro teurer - Bahn verklagt Partner auf Kostenbeteiligung bei Stuttgart 21 https://t.co/DnOWx2mLEE vor 2 Tagen

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2016 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken