Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

EU und Bundesregierung bei Pkw-Maut einig

ZDF.de
01.12.2016


Verkehr in Deutschland
Der Streit zwischen EU-Kommission und Bundesregierung über die Pkw-Maut in Deutschland ist nach ZDF-Informationen beigelegt. Eine Kurzzeit-Vignette ist demnach beschlossen. Brüssel hatte die Pläne von Verkehrsminister Dobrindt lange wegen des Verdachts der Diskriminierung ausländischer Autofahrer abgelehnt.· Video Pkw-Maut auf Zielgeraden
· Video Pkw-Maut: Brüssel klagt
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Wirtschaft: EU einig über weniger schmutzige Kraftwerke - Deutschland überstimmt

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Kraftwerke in Europa sollen künftig weniger Feinstaub, Stickoxide und andere gesundheitsgefährdende Schadstoffe in die Luft blasen. Das...
t-online.de - DeutschlandAuch berichtet bei •FinanzNachrichten.dewiwo.de

Wagenknecht kritisiert EU und Bundesregierung für Brexit-Kurs

Linksfraktionschefin Sahra Wagenknecht hat die Europäische Union und die Bundesregierung für den Kurs bei den Brexit-Verhandlungen kritisiert. "Die...
t-online.de - PolitikAuch berichtet bei •FinanzNachrichten.dekrone.atZDF.de

Bundesregierung: Deutschland Vorreiter bei digitaler Industrie

25.04.17 21:48 | Deutschland gehört nach Ansicht der Bundesregierung zu den globalen Vorreitern bei digitalen Industrieanwendungen. "Deutschland ist zu einem...
ZDF.de - TopAuch berichtet bei •FinanzNachrichten.de

Jetzt dürfen die Jungen ran – Generationenwechsel bei der Goldhaubengruppe Gutau

Bei der Jahreshauptversammlung, am Samstag, 22. April legte der bisherige Vorstand der Goldhauben-, Hut- und Kopftuchgruppe Gutau seine Funktion nieder. „Nach...
Meinbezirk.at - Oesterreich

Alle gegen Trump: Europäer, Weltbank und Internationaler Währungsfonds sind sich einig: Die bisherige ...

Europäer, Weltbank und Internationaler Währungsfonds sind sich einig: Die bisherige Weltordnung muss erhalten bleiben, und die USA dürfen sich nicht...
FinanzNachrichten.de - Maerkte

Koalition - SPÖ und ÖVP bei Fremdenrecht einig

Wohnsitzauflage gilt bei negativem Asylbescheid weiter
derStandard.at - Politik

Weitere Top Nachrichten

AUßENMINISTER: Großer Bahnhof für Trump-Tochter Ivanka befremdet GabrielAtomstreit mit den USA: NORDKOREA testet erneut Rakete
Waffentest: Berichte: Neuer Raketentest in NORDKOREA wieder FehlschlagTürkische Verfassungsreform: Die EU will Beitrittsverhandlungen mit der TüRKEI nicht stoppen
INTERVIEW zu Trump: "Zwei Etagen im Außenministerium sind leer"Deutscher Filmpreis: Sechs Lolas für TONI ERDMANN
EU-BREXIT-Gipfel: Europas Kampfgeist ist gewecktSIGMAR GABRIEL: "Habe gar nichts eskaliert"
Basketball-BUNDESLIGA: Bonner nach Sieg in Gießen für Playoffs qualifiziertBUNDESLIGA, 31. Spieltag: Die höchste Heimniederlage seit 33 Jahren

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken