Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

China schickte ersten Frachter zu seinem Raumlabor

krone.at
21.04.2017


Als weiteren Schritt auf dem Weg zu einer eigenen bemannten Weltraumstation hat China am Donnerstag einen ersten selbstentwickelten Raumfrachter zu seinem Raumlabor geschickt. Vor den Augen Hunderter Zuschauer startete eine Rakete des Typs "Langer Marsch” mit dem Frachter "Tianzhou-1" um 19.41 Uhr Ortszeit vom Weltraumbahnhof Wengchang zum Raumlabor "Tiangong 2" (Himmelspalast).
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Top Nachrichten

Hurrikan "Maria": Fast ganz PUERTO RICO ohne Strom: Iran droht nach TRUMP-Kritik mit „resoluter Antwort“
Reaktion auf UN-Rede: Emmanuel Macron, der Gegen-TRUMPSonderermittler zur Russland-Affäre: TRUMP muss umfangreiche Unterlagen herausgeben
KATALONIEN: Spanische Polizei beschlagnahmt Millionen Stimmzettel Referendum In KATALONIEN: Nervosität bei Anlegern in Spanien nimmt zu
Jetzt im Livestream: Brennpunkt zum ERDBEBEN in MexikoWAHLKAMPF in Hamburg: Merkel geht auf Störer vor der Fischauktionshalle ein
Europa - kein Thema im WAHLKAMPFBundesliga: Süßes Dardai-Jubiläum: Hertha siegt gegen LEVERKUSEN

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken