Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Krebsmedikamente: Betrugsverdacht in Bottrop: Apotheker soll manipuliert haben

Augsburger Allgemeine
02.12.2016


Krebsmedikamente: Betrugsverdacht in Bottrop: Apotheker soll manipuliert habenEin Apotheker aus Bottrop soll beim Mixen eines Medikaments für Krebspatienten manipuliert haben. Er soll die Mischung zu gering dosiert haben. Nun sitzt er in Untersuchungshaft.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Vermischtes Nachrichten

Sex-Skandal: HARVEY WEINSTEIN: Jetzt ermittelt die US-PolizeiDithmarschen - HEIDE: Zwei aggressive Wildschweine verletzen Menschen
Hasstirade auf Facebook - Star-Koch Attila Hildmann rastet aus - weil JOURNALISTIN sein Essen nicht schmecktWeinstein-Skandal: Lupita Nyong'o berichtet über anzügliche Angebote
Statistisches Bundesamt: Junge Leute finden in DEUTSCHLAND leichter ArbeitRatspräsident DONALD TUSK erklärt - EU-Gipfel beschließt interne Vorbereitung für zweite Brexit-Phase
DüSSELDORF - Mann aus Cabrio geschleudert und von Lastwagen überrolltMindestens 39 Tote: Verheerende Brände in Portugal und SPANIEN
TV-Sternchen: DANIELA KATZENBERGER hat jetzt ein Magazin - Eine BlattkritikFluggesellschaft: Fehlende Gebühr: Air-BERLIN-Flieger steckt in Island fest

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken