Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Krebsmedikamente: Betrugsverdacht in Bottrop: Apotheker soll manipuliert haben

Augsburger Allgemeine
02.12.2016


Krebsmedikamente: Betrugsverdacht in Bottrop: Apotheker soll manipuliert habenEin Apotheker aus Bottrop soll beim Mixen eines Medikaments für Krebspatienten manipuliert haben. Er soll die Mischung zu gering dosiert haben. Nun sitzt er in Untersuchungshaft.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Vermischtes Nachrichten

Schiffsunglück in KOLUMBIEN - Touristenschiff kentert: Mindestens neun Tote - dutzende VermissteKOLUMBIEN: Mindestens neun Tote nach Schiffsunglück in KOLUMBIEN
Prozess in BERLIN: Angeklagter gesteht Tritt gegen Frau auf U-Bahn-TreppeTödlicher Rad-Unfall in BERLIN - Witwe des Opfers macht Saudis Vorwürfe
US-Staat NEW YORK: Mann fängt aus Seilbahn fallendes Mädchen aufNEW YORK: Gay Pride wird zum Marsch gegen Trump
"Alarm für Cobra 11"-Star: ERDOGAN Atalay verschiebt seine HochzeitAusgebüchst: US-POLIZEI fängt Lama
Festnahme: Bei Party randaliert – POLIZEI ermittelt gegen KollegenGroßeinsatz in DUISBURG - 250 Menschen greifen Polizisten an

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken