Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Neue Unstimmigkeiten bei US-Wahl?: Trump wettert gegen "illegale Stimmen"

n-tv.de
28.11.2016


Hillary Clinton hat laut Experten mindestens zwei Millionen Stimmen mehr erhalten als der Wahlsieger und künftige US-Präsident Donald Trump. Eine Neuauszählung der Stimmen mehrerer Bundesstaaten ist denkbar. Trump geht auf Konfrontationskurs.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Welt Nachrichten

Regierung - Berichte: Trump dreht Obamas Klima-POLITIK zurück"Ich verurteile seine Tat": Frau des LONDON-Attentäters äußert sich
Überraschung!: DIE TOTEN HOSEN entern Anti-Pegida-DemoComputer: ELON MUSK will menschliches Gehirn mit Computern vernetzen
ELON MUSK gründet Neuralink: Mr. Future will in unsere KöpfeSpektakulärer Raub in BERLIN: Diebe der Goldmünze weiter auf der Flucht
Abschiebung: Aus BRASILIEN abgeschobener Deutscher kommt in PsychiatrieUPDATE flickt Sicherheitsleck: iOS 10.3 macht iPhones schneller
Rummenigge im INTERVIEW: "Superliga wäre keine gute Entscheidung"Wenn die Kräfte nicht reichen: MäNNER helfen Läuferin über die Ziellinie

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken