Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Trump macht ernst: Untersuchung von Chinas Handelspraktiken

wiwo.de
14.08.2017 ()


Trump macht ernst: Untersuchung von Chinas HandelspraktikenSchon im Wahlkampf hat Donald Trump China mit Maßnahmen gegen „unfaire“ Handelspraktiken gedroht. Jetzt will er eine Untersuchung einleiten, die zu Strafmaßnahmen gegen das Land führen könnte. Aber warum gerade jetzt?
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Handel: Trump will Chinas Handelspraktiken untersuchen lassen

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump will am Montag offiziell eine Untersuchung von Chinas Handelspraktiken einleiten. Dazu kommt er am Montag aus...
t-online.de - WeltAuch berichtet bei •FinanzNachrichten.dewiwo.deAugsburger AllgemeineBerliner Morgenpost

Weitere Wirtschaft Nachrichten

AIR BERLIN gefährdet BER-Pläne: "Der Bund hat zu lange auf Lufthansa gehört"Insolvente Fluggesellschaft: Gläubiger von AIR BERLIN kommen erstmals zusammen
Warum wollen so viele AIR BERLIN besitzen?Trump und Afghanistan: Außenminister GABRIEL warnt vor neuer Flüchtlingswelle
Angespannte Lage: Wie die Nato auf Trumps AFGHANISTAN-Strategie reagiertAFGHANISTAN-Strategie: So wütend reagieren Trumps treueste Anhänger auf seine Kehrtwende
News des Tages: Spanien: TERRORISTEN planten offenbar weitaus größeren AnschlagGaming: Bundeskanzlerin Merkel eröffnet GAMESCOM in Köln
GAMESCOM: Im Milliardenspiel der Gamesbranche scheitern die Deutschen"BREITBART"-Comeback: "Bannon bereitet seine Rache vor" - wenn es sein muss, soll auch Trump dran glauben

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken