Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
Bundesregierung Nachrichten  |<  Seite 1  >> 
Elektromobilität: Bundesregierung bremst bei Stromtankstellen   Bundesregierung: Steuern Air-Berlin-Verhandlungen nicht   Luftverkehr: Bundesregierung: Steuern Air-Berlin-Verhandlungen nicht   Zerlegung von Air Berlin: Bundesregierung erwartet zügige Gespräche   Griechenland: Bundesregierung will Zinsgewinne mit Athen teilen   Fluglinie meldet Insolvenz an: Bundesregierung will Airberlin retten  

Bundesregierung sauer: Libyen will Migration stoppen!

Niemand bezweifelt, dass die Zustände in Libyen für Migranten nicht nur nach europäischen Maßstäben erbärmlich sind. Allerdings immigrieren hier kaum Libyer übers Mittelmeer, sondern Afrikaner,..
Quelle: FinanzNachrichten.de

Fluggesellschaft als eigenständige Firma nicht überlebensfähig: Die Bundesregierung hat dem Übernahmemodell ...

Die Bundesregierung hat dem Übernahmemodell des Unternehmers Hans-Rudolf Wöhrl für den Kompletterwerb der insolventen Air Berlin eine Absage erteilt."Das Modell Air Berlin als eine eigenständige..
Quelle: FinanzNachrichten.de

bundesregierung Video Ergebnisse

News video: Wettbewerbshüter wollen strenge Auflagen für Air-Berlin-Übernahme

Wettbewerbshüter wollen strenge Auflagen für Air-Berlin-Übernahme 00:56

Die Pläne der Lufthansa für eine teilweise Übernahme der insolventen Air Berlin stoßen auf Gegenwind von Wettbewerbshütern. Für eine Genehmigung müsse die Lufthansa möglicherweise mit..
Quelle: Euronews German -

News video: Air Berlin: Bundesregierung weist Komplott-Vorwürfe zurück

Air Berlin: Bundesregierung weist Komplott-Vorwürfe zurück 00:48

Das deutsche Wirtschaftsministerium sieht in einer möglichen Teilübernahme von Air Berlin durch die Lufthansa keine Wettbewerbsverzerrung. Staatssekretär Matthias Maschnig wies im ZDF den Vorwurf..
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: EU-Kommission prüft Staatshilfen für insolvente Air Berlin

EU-Kommission prüft Staatshilfen für insolvente Air Berlin 00:43

Die EU-Kommission befasst sich mit dem geplanten Überbrückungskredit der Bundesregierung für die insolvente Air Berlin. Der Antrag werde wie üblich im Hinblick auf fairen Wettbewerb geprüft, gab..
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Wer rettet künftig die Flüchtlinge aus dem Mittelmeer?

Wer rettet künftig die Flüchtlinge aus dem Mittelmeer? 01:12

Wer rettet künftig die Flüchtlinge aus dem Mittelmeer? Die Küstenwache des nordafrikanischen Staates Libyen hat angekündigt, jetzt noch weiter draußen auf dem Meer nach Flüchtlingen zu suchen –..
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: US-Militärdrohung:

US-Militärdrohung: "Trump go home" schallt es aus Venezuela 01:17

Die Kriegsrhetorik aus den USA wird im südamerikanischen Krisenstaat Venezuela für eigene Propaganda genutzt. Präsident Nicolás Maduro machte am Montag Stimmung gegen seinen Rivalen, US-Präsident..
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

 

Air Berlin: Fluggesellschaft als eigenständige Firma nicht überlebensfähig

air berlin: fluggesellschaft als eigenständige firma nicht überlebensfähigDie Bundesregierung hat dem Übernahmemodell des Unternehmers Hans-Rudolf Wöhrl für den Kompletterwerb der insolventen Air Berlin eine Absage erteilt.
Quelle: wiwo.de

Ehemaliger BND-Chef berät Flüchtlingsbeauftragten Weise

Der ehemalige Chef des Bundesnachrichtendiensts (BND), Gerhard Schindler, berät den Flüchtlingsbeauftragten der Bundesregierung, Frank-Jürgen Weise. Schindlers Expertise sei hinzugezogen worden,..
Quelle: FinanzNachrichten.de

Bericht: Entzug von G20-Akkreditierungen beruhte auf falschen Dateien

Sechs Wochen nach dem Entzug ihrer Akkreditierungen beim G20-Gipfel in Hamburg haben die ersten betroffenen Journalisten Auskunft vom BKA bekommen. Nachdem die Bundesregierung bereits in mindestens...
Quelle: FinanzNachrichten.de

Deutschland streitet mit EU um Ladestationen für E-Autos

Die Bundesregierung zieht mit der EU-Kommission bei den Plänen, möglichst viele Parkplätze von öffentlichen und privaten Gebäuden mit Ladestation für Elektroautos auszustatten. nicht mit. Beim..
Quelle: FinanzNachrichten.de

Elektromobilität: Bundesregierung bremst bei Stromtankstellen

elektromobilität: bundesregierung bremst bei stromtankstellenIm Wahlkampf setzen sich Kanzlerin Merkel und Martin Schulz für den Ausbau der Elektromobilität ein. In Brüssel aber bremste Deutschland die Förderung von Stromtankstellen nach..
Quelle: Spiegel

Bundesregierung will Investments in Start-ups erleichtern

Pensionsfonds und Lebensversicherer sollen es nach dem Willen der Bundesregierung künftig leichter haben, Geld in Start-ups zu investieren. Das meldet das Nachrichtenmagazin Focus unter Berufung au...
Quelle: FinanzNachrichten.de

Exporte von Waffen und Co. weiter auf hohem Niveau: Im ersten Halbjahr hat die Bundesregierung milliardenschwere ...

Im ersten Halbjahr hat die Bundesregierung milliardenschwere Exporte von Rüstungsgütern genehmigt. Weniger als im Vorjahr, doch immer noch fast unvergleichlich hoch. Hauptempfänger ist der größte..
Quelle: FinanzNachrichten.de

Bundesregierung: Steuern Air-Berlin-Verhandlungen nicht

bundesregierung: steuern air-berlin-verhandlungen nichtDie Bundesregierung nimmt nach eigenen Angaben keinen Einfluss auf die Verhandlungen über die Zukunft der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin. "Die Bundesregierung ist da nicht mit am Tisch und..
Quelle: t-online.de Auch berichtet bei •Berliner MorgenpostFinanzNachrichten.de

Bundesregierung: 13 Deutsche bei Barcelona-Anschlag verletzt

18.08.17 11:46 | Bei dem Anschlag in Barcelona sind nach Angaben der Bundesregierung 13 Deutsche verletzt worden. Ein Sprecher des Auswärtigen Amtes sagte am Freitag in Berlin, einige von ihnen seien..
Quelle: ZDF.de

Bundesregierung warnt Libyen vor Rechtsverstoß bei Seenotrettung

18.08.17 07:52 | Die Bundesregierung hat sich in die Auseinandersetzung um Seenotrettungen zwischen Nichtregierungsorganisationen und Libyen eingeschaltet. "In Gesprächen mit Libyen weist die..
Quelle: ZDF.de

Bundesregierung mahnt Libyen

Die Bundesregierung hat sich in die Auseinandersetzung zwischen NGOs und Libyen auf dem Mittelmeer eingeschaltet: "In Gesprächen mit Libyen weist die Bundesregierung darauf hin, dass es durch die E...
Quelle: FinanzNachrichten.de

Bundesregierung spricht von «widerwärtigem Anschlag»

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung hat sich erschüttert über den Terroranschlag in Spanien gezeigt. «In tiefer Trauer sind wir bei den Opfern des widerwärtigen Anschlags in Barcelona», twitterte..
Quelle: t-online.de


 |<  Seite 1  >> 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken