Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
Bundessprecherin Nachrichten  |<  Seite 1  >> 

Ingrid Felipe nicht mehr Bundessprecherin der Grünen –  kein Rücktritt in Tirol

ingrid felipe nicht mehr bundessprecherin der grünen –  kein rücktritt in tirolTIROL. Nach der Heutigen Krisensitzung des Grünen Bundesvorstandes ist es Gewissheit. Ingrid Felipe wird nach etwas mehr als drei  Monaten die Grüne Bundessprecherin zurücklegen. Felipe will sich..
Quelle: Meinbezirk.at

APA - N A C H R I C H T E N Ü B E R B L I C K - 16.00 Uhr

Grüne Bundessprecherin Felipe tritt von Parteivorsitz zurückWien - Die grüne Bundessprecherin und Tiroler Landeshauptmannstellvertreterin Ingrid Felipe hat am Dienstagnachmittag im..
Quelle: FinanzNachrichten.de

Grüne Bundessprecherin Felipe tritt zurück


Quelle: ORF.at Auch berichtet bei •DiePresse.comTiroler Tageszeitung

Bundessprecherin Felipe zieht sich zurück: „Volle Konzentration“ auf Tirol.


Quelle: Tiroler Tageszeitung

Felipe zu Grünen-Desaster: "Ergebnis zu dramatisch für Schnellschüsse"

felipe zu grünen-desaster: ergebnis zu dramatisch für schnellschüsse"Wir werden uns die notwendige Zeit nehmen für eine fundierte Analyse", sagt Grünen-Bundessprecherin Ingrid Felipe.
Quelle: DiePresse.com

Bahn-Paket für das Tiroler Oberland?

bahn-paket für das tiroler oberland?Im Mai hat der Tiroler Landtag einen SPÖ-Antrag über ein Bahn-Paket für das Tiroler Oberland einstimmig angenommen. Die SozialdemokratInnen fordern darin den zweigleisigen Ausbau der Bahnstrecke..
Quelle: Meinbezirk.at

Großes Fest mit wenig Müll

großes fest mit wenig müllMit einem großen Fest in Telfs sind die Tiroler Grünen vergangenen Samstag offiziell in den Nationalratswahlkampf gestartet. Rund 120 Menschen stimmten sich mit vielen motivierenden Worten und Musik..
Quelle: Meinbezirk.at

Tiroler Grüne feiern Auftakt mit Sommerfest in Telfs

tiroler grüne feiern auftakt mit sommerfest in telfsTELFS (bine). Die Tiroler Grünen feierten am Samstag mit ihrer Anhängerschaft, die dem trüben Wetter trotzte und zahlreich erschienen war, den Wahlkampfauftakt mit einem Sommerfest am..
Quelle: Meinbezirk.at

Grüne - Felipe trotz schwacher Werte von Wiedereinzug ins Parlament überzeugt

Bundessprecherin: der Grüne: Auch Zweistelligkeit nicht außer Reichweite
Quelle: derStandard.at

Felipe auf Wandertour: Grüne Bundessprecherin mit Gefolge in der Kaiserklamm 

felipe auf wandertour: grüne bundessprecherin mit gefolge in der kaiserklamm BRANDENBERG (red). Unter dem Motto „Mit Ingrid hoch hinaus“ tourt die Grüne Bundessprecherin Ingrid Felipe derzeit durch Westösterreich. Diese Woche erkundete die gebürtige Rumerin gemeinsam..
Quelle: Meinbezirk.at

Flora Petrik ist Spitzenkandidatin von KPÖ PLUS in Wien

flora petrik ist spitzenkandidatin von kpÖ plus in wienFlora Petrik ist Spitzenkandidatin auf der Wiener Landesliste von KPÖ PLUS. Mit Melina Klaus und Sabine Fuchs stellen erstmals drei Frauen das Spitzentrio. Die 22-Jährige Petrik war bis Ende Juli..
Quelle: Meinbezirk.at

Das Erste, Montag, 21. August 2017, 5.30 - 9.00 Uhr Gäste im ARD-Morgenmagazin

Köln (ots) - 7.10 Uhr, Cem Özdemir, Bundesvorsitzender Bündnis 90/Grüne, Thema: Türkei 8.35 Uhr, Frauke Petry, AfD-Bundessprecherin, Thema: AfD-AsylkonzeptOTS: ARD Das Erste newsroom:..
Quelle: FinanzNachrichten.de Auch berichtet bei •Presseportal

Umweltschonend - Grüne Felipe spricht sich für kilometerabhängige Maut aus

Die Grüne Bundessprecherin will vom "fossilen Denken" wegkommen
Quelle: derStandard.at

Felipe kritisiert Regierung für Flüchtlingspolitik 2015

Die Grüne Bundessprecherin befand die Art und Weise der Schließung der Balkanroute im ORF-Sommergespräch für falsch. Die basisdemokratische Listenerstellung bei den Grünen verteidigte die..
Quelle: Tiroler Tageszeitung

Felipe: "Sind erfolgeichste Grün-Partei in Europa"

Trotz der Abspaltung von Peter Pilz und eklatant schlechter Umfragewerte übte sich die Grüne Bundessprecherin Ingrid Felipe für die Nationalratswahl am 15. Oktober in Zweckoptimismus. "Wir müssen..
Quelle: krone.at

Hass-Postings: Grüne Anfrage an den Justizminister

Die Grünen drängen auf schärfere strafrechtliche Verfolgung bei sexualisierter Gewalt im Internet. Eine parlamentarische Anfrage an das Justizministerium soll klären, warum eine Anzeige wegen..
Quelle: krone.at

 |<  Seite 1  >> 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken