Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
"Heckler " Nachrichten  |<  Seite 1  >> 

Heckler & Koch verklagt Filmemacher: Einschüchterung gescheitert

heckler & koch verklagt filmemacher: einschüchterung gescheitertDokumentarfilmer Daniel Harrich, recherchierte zu illegalen Waffenexporten nach Mexiko. Eine Anklage gegen ihn wurde nicht zugelassen. mehr...
Quelle: taz

Credit-Märkte, 12.12.: Carlson Wagonlit, Banca Monte dei Paschi di Siena S.p.A., Heckler & Koch, Intesa Sanpaolo Spa, Banca IMI Spa, FCA Bank S.p.A., Banca Nazionale Del Lavoro S.P.A., Credito Emiliano SpA, Credit Agricole Cariparma S.p.A., Cassa Deposit

Die EUR Tranche (EUR 330 Mio.; 6,5NC1; erwartete Ratings: B2/B) der rund USD 1 Mrd. umfassenden Multitrancheplatzierung von Carlson Wagonlit wurde bei E+475 BP gepreist. Enel (Baa2/BBB/BBB+) beabsi...
Quelle: FinanzNachrichten.de

Heckler & Koch: Wirklich nur noch Waffen für die Guten?

heckler & koch: wirklich nur noch waffen für die guten?Deutschlands größter Kleinwaffenproduzent kündigt an, nur noch zweifelsfrei demokratische Länder beliefern zu wollen. Das klingt fast zu gut, um wahr zu sein.
Quelle: ZEIT Online

H&K will die Türkei nicht weiter beliefern

Der deutsche Waffenhersteller Heckler & Koch will die Türkei künftig nicht mehr mit Waffen beliefern. Österreich erwägt ein Waffenembargo gegen das Land. [...]
Quelle: ShortNews

Kommentar: Mordsgeschäfte killen Image von Waffenherstellern

kommentar: mordsgeschäfte killen image von waffenherstellernWaffenhersteller Heckler & Koch will Problemländer wie Mexiko oder die Türkei nicht mehr beliefern. Das passiert aber nicht freiwillig, sondern auf Druck aus der Politik.
Quelle: Augsburger Allgemeine

Heckler will keine Waffen mehr an die Türkei liefern

Der deutsche Waffenhersteller Heckler & Koch will die Türkei künftig nicht mehr mit Waffen beliefern - obwohl die Türkei ein Nato-Mitglied ist. Wolf von Dewitz von der dpa analysiert die Strategie..
Quelle: FinanzNachrichten.de

Heckler & Koch verkauft nur noch an Nato-Länder

Der Waffenhersteller Heckler & Koch liefert fortan nur noch an Staaten der Nato oder deren Verbündete. Exporte nach Saudi-Arabien fallen damit weg. Heckler & Koch will künftig kein Neugeschäft..
Quelle: FinanzNachrichten.de Auch berichtet bei •Deutsche Welle

Heckler & Koch will keine Deals mehr mit Diktatoren

heckler & koch will keine deals mehr mit diktatorenHeckler & Koch will nicht mehr an Diktatoren liefern. Ein Grund: Dem Unternehmen geht es ausgezeichnet. Hintergrund ist aber auch die restriktive Haltung der Bundesregierung in Sachen Waffenexporte...
Quelle: tagesschau.de

Heckler & Koch ändert Verkaufspolitik: Knarrenhersteller entdeckt Gewissen

heckler & koch ändert verkaufspolitik: knarrenhersteller entdeckt gewissenDie Rüstungsfirma Heckler & Koch will fragwürdige Staaten nicht mehr beliefern. Aber da sind ja noch die alten Verträge. mehr...
Quelle: taz

Heckler & Koch: Das Kalkül hinter dem Schmusekurs des Waffenkonzerns

Der Pistolen- und Gewehrhersteller Heckler & Koch will künftig nur noch Nato-Länder beliefern. Mit dem Verzicht auf Großkunden wie Saudi-Arabien will der Konzern an einen Mega-Auftrag herankommen.
Quelle: Welt Online

Heckler & Koch: Waffenhersteller will nur noch demokratische Staaten beliefern

heckler & koch: waffenhersteller will nur noch demokratische staaten beliefernDas deutsche Rüstungsunternehmen ändert seine Geschätsstrategie. Länder wie die Türkei, Saudi-Arabien und Mexiko sollen demnach keine Waffen mehr bekommen.
Quelle: ZEIT Online

Exportgenehmigungen immer schwieriger - Waffenhersteller Heckler & Koch will Krisenländer nicht mehr beliefern

exportgenehmigungen immer schwieriger - waffenhersteller heckler & koch will krisenländer nicht mehr beliefernDer Waffenhersteller Heckler & Koch will künftig kein Neugeschäft mehr mit Staaten außerhalb der Nato-Einflussphäre machen. Man wolle nur noch «grüne» Länder beliefern, die also..
Quelle: Focus Online

Waffenschmiede ändert ihre Strategie: Pistolen, Sturmgewehre, Maschinengewehre, Maschinenpistolen und ...

Pistolen, Sturmgewehre, Maschinengewehre, Maschinenpistolen und Granatwerfer - das ist die Produktpalette der Waffenschmiede Heckler & Koch. Die Firma steckte in der Krise und stand kurz vor der..
Quelle: FinanzNachrichten.de

Waffenhersteller Heckler & Koch liefert nicht mehr an korrupte Staaten

Der Waffenhersteller Heckler & Koch kündigte an, keine seiner Produkte mehr an Staaten außerhalb der Nato-Einflusssphäre zu beliefern. [...]
Quelle: ShortNews

Heckler & Koch: Waffenschmiede ändert ihre Strategie

heckler & koch: waffenschmiede ändert ihre strategiePistolen, Sturmgewehre, Maschinengewehre, Maschinenpistolen und Granatwerfer - das ist die Produktpalette der Waffenschmiede Heckler & Koch. Die Firma steckte in der Krise und stand kurz vor der..
Quelle: wiwo.de

 |<  Seite 1  >> 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken