Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Trump: Einigung im Handelsstreit mit China «absolut möglich»

stern.de
14.05.2019 ()


Washington - US-Präsident Donald Trump hält eine Einigung mit China im Handelsstreit ungeachtet der jüngsten Eskalation nach wie vor für möglich. «Wir haben gerade eine kleine Zankerei mit China», sagte Trump vor seiner Abreise in den Bundesstaat Louisiana. «Wenn sie einen Deal machen wollen, dann ist das absolut möglich», betonte der US-Präsident. Er beharrte aber auch auf seiner Position, die USA seien in dem von gegenseitig erhobenen Sonderzöllen geprägten Konflikt in der besseren Position.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: Euronews German -

News video: Handelsstreit mit China: Trump zahlt 16 Mrd. Dollar für US-Landwirte

Handelsstreit mit China: Trump zahlt 16 Mrd. Dollar für US-Landwirte 01:18

Handelsstreit mit China: Trump zahlt 16 Mrd. Dollar für US-Landwirte

Ähnliche Nachrichten

Eskalation unerwünscht - Handelsstreit USA-China: Dosierte Warnzeichen statt Krawall

Peking stellt sich mit breiter Brust US-Präsident Donald Trump entgegen – doch noch will man den Handelskonflikt nicht ganz auf die Spitze treiben
derStandard.at - PolitikAuch berichtet bei •tagesschau.den-tv.deDiePresse.comstern.deFocus Online

Devisen: Droht ein Währungskrieg zwischen China und den USA?

Der Kurs des chinesischen Yuans leidet unter dem eskalierenden Handelsstreit mit den USA. Viele befürchten, dass China seine Währung weiter abwerten könnte.
Handelsblatt - Finanzen

Handelsstreit: Huawei könnte laut Trump in Abkommen mit China eingeschlossen werden

Aus militärischer Sicht ist Huawei laut US-Präsident Trump „sehr gefährlich“. Eine Lösung könnte ihm zufolge jedoch im Rahmen eines Handelsabkommens mit...
Handelsblatt - TechnikAuch berichtet bei •DiePresse.com

Tesla gerät in China-Falle

Der Handelsstreit mit China behindert Tesla auf dem Weg in die Gewinnzone. Hindernisse baut auch die US-Regierung auf.
Basler Zeitung - Wirtschaft

- marktEINBLICKE um 12: DAX mit verpatztem Wochenstart, Huawei gerät weiter unter Druck

Am Montagmittag verzeichnete der DAX Kursverluste. Die Themen waren erneut der Handelsstreit zwischen China und den USA sowie der Umgang mit Huawei.
Focus Online - Finanzen

China legt nach - US-Vorwurf des Technologie-Transfers „fabriziert“

Shanghai (APA/Reuters) - Im Handelsstreit mit den USA legt China nach. Der Vorwurf, China zwinge Firmen zum Transfer von Technologie, um Mar...
Tiroler Tageszeitung - Oesterreich

Weitere Computer Nachrichten

EUROPAWAHL und die Folgen: CDU-Zentrale sieht offenbar Junge Union als Grund für Wahlverluste – EU-Rechte legen zuEUROPAWAHL 2019: Starke Rechte: Lega von Salvini siegt in Italien, Le Pen in Frankreich - vorgezogene Neuwahlen in Griechenland
EUROPAWAHL: So wurde in anderen europäischen Ländern gewählt - eine ÜbersichtNeues Europaparlament: Brüsseler Personalpoker beginnt nach EUROPAWAHL
Verluste bei EU-Wahl: "Denkt darüber nach": So illustriert Juso-Chef Kühnert ein zentrales SPD-ProblemVideo: Rechtsextremisten gewinnen EU-Wahl in Frankreich
EU-Wahl: Pro-Europäer vs. Europa-Gegner: "Kampf um die Richtung der Gemeinschaft" wird härterBürgerschaftswahl: Rot-rot-GRüN oder "Jamaika"? SPD verliert "ihr" Bremen, doch Machtfrage ist vorerst offen
Forschungsgruppe Wahlen: Analyse: Parteichefs von Union und SPD kosteten STIMMENVideo: SPD will Gespräch YOUTUBER REZO suchen

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken