Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Bregenzer Festspiele feiern mit Verdis «Rigoletto» Premiere

stern.de
17.07.2019


Bregenz - Es geht um Liebe, Eifersucht und sogar eine Entführung: Mit der Oper «Rigoletto» sind die Bregenzer Festspiele am Abend in ihre 74. Saison gestartet. Rund vier Wochen lang wird das Werk von Giuseppe Verdi mit der bekannten Arie «La donna è mobile» nun auf der Seebühne am österreichischen Bodenseeufer zu sehen sein. Die Inszenierung kommt von Philipp Stölzl, der als Theaterregisseur und Filmemacher bekannt ist. Eröffnet wurde das Festival mit einer Rede des österreichischen Bundespräsidenten Alexander Van der Bellen, der sich für mehr Engagement im Kampf gegen die Klimakrise aussprach.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Computer Nachrichten

Video: CORONAVIRUS auch in EuropaNews am Wochenende: Hongkong ruft wegen CORONAVIRUS Notstand aus
Grünen-Chef: Habecks TRUMP-Kritik irritiert auch in WashingtonTRUMP-Anwälte beginnen Plädoyers in Amtsenthebungsverfahren
Völkermord an Millionen Juden: Jeder Fünfte findet: Zu viel Raum für Holocaust-GEDENKENWer holt die Krone?: Danni Büchner ist im FINALE und Twitter so: "Ich fall vom Glauben ab"
DSCHUNGELCAMP, Tag 15: Danni triumphiert: Mürrische Männer am Rande des NervenzusammenbruchsKosten für bessere Drohnenabwehr pro Flughafen bei bis zu 30 MILLIONEN EURO
Handball-EM: Ex-Weltmeister Klein: DHB muss Bundestrainer stärkenAmtenthebungsverfahren: Straftat?! Welche Straftat? DONALD TRUMPS Verteidiger berufen sich auf vage Verfassung

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken