Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Okjökull: Folge des Klimawandels: Island erklärt Gletscher für "tot"

stern.de
19.08.2019


Okjökull: Folge des Klimawandels: Island erklärt Gletscher für totDer Okjökull war einst etwa 38 Quadratkilometer groß – heute gibt es ihn nicht mehr. Island hält für ihn eine Trauerfeier ab. Und US-Forscher warnen vor weiteren Gletschern, die verschwinden.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Computer Nachrichten

OKTOBERFEST-Eröffnung: O'zapft is! Münchner OB braucht zwei Schläge – Söder irritiert mit Vergleich zur KlimapolitikO'zapft is: Zehn Minuten nach Anzapfen: OKTOBERFEST-Sanitäter behandeln erste "Bierleiche"
Start der Wiesn: Festgelände öffnet: Tausende stürmen OKTOBERFESTPläne der BUNDESREGIERUNG: "Gigantisches 50-Milliarden-Euro-Paket voller Klein-Klein" – so kommentiert die Presse das Klimapaket
Rede bei Klimastreik: Greta Thunberg vor Zehntausenden in NEW YORK: "Unser Haus brennt!"Thunberg und Guterres bei erstem UN-Jugendgipfel für Klimaschutz in NEW YORK
Bundesliga am Samstag: FC Bayern vorerst Tabellenführer - HERTHA gewinntPOLIZEI setzt Tränengas ein: Ausschreitungen und viele Festnahmen bei Protesten in Paris
Große Koalition in der Kritik: Merkel: "POLITIK ist das, was möglich ist" – Aktivisten unzufrieden mit Klima-Paket«Braucht schärfere MAßNAHMEN»: Deutschland Entwicklungsland bei Frauen in Top-Positionen

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken