Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Reisekonzern Thomas Cook hofft auf Rettung durch britische Regierung

stern.de
22.09.2019 ()


Reisekonzern Thomas Cook hofft auf Rettung durch britische RegierungDem ältesten Reisekonzern der Welt, Thomas Cook, droht der Bankrott: Bei einer Krisensitzung mit Aktionären und Gläubigern am Sonntagvormittag und einer Sitzung des Verwaltungsrats am Nachmittag ging
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: DPA -

News video: Reisekonzern Thomas Cook beantragt Insolvenz

Reisekonzern Thomas Cook beantragt Insolvenz 01:25

London, 23.09.19: Die Bemühungen um Rettung des angeschlagenen britischen Touristikkonzerns Thomas Cook sind gescheitert. Ein entsprechender Insolvenzantrag vor Gericht sei bereits gestellt worden, teilte der zweitgrößte Reisekonzern Europas mit. Der Flugbetrieb wurde in Großbritannien mit...

Weitere Computer Nachrichten

Video: Syrien schickt Truppen an Grenze zur TüRKEIDebatte um rechten TERROR: Polizei verlor Halle-Attentäter eine Stunde lang
Angriff auf SYRIEN: FC St. Pauli stellt Cenk Şahin frei – er hatte Unterstützung für die türkische Armee gezeigtVerbündete Kurden allein gelassen: "Ich schäme mich": US-Soldaten kritisieren ihren eigenen Abzug aus SYRIEN
EU verzichtet vorerst auf gemeinsames Waffenembargo gegen die TüRKEILuxemburgs Außenminister fürchtet Nato-Bündnisfall wegen TüRKEI-Offensive
Unerwarteter Sieg in BUDAPEST: Schlappe für Orban: Ungarns Opposition gewinnt KommunalwahlNews von heute: Saša Stanišić gewinnt den DEUTSCHEN BUCHPREIS
INNENMINISTER Stahlknecht bestreitet Pannen nach Anschlag in HalleNach ANSCHLAG in Halle: Games-Community im Visier der Sicherheitspolitik

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken