Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Bisher mehr als 300 Tote: Iraks Regierungschef kündigt nach Protestwelle Rücktritt an

stern.de
29.11.2019


Bisher mehr als 300 Tote: Iraks Regierungschef kündigt nach Protestwelle Rücktritt anSeit Wochen gehen im Irak Demonstranten auf die Straße, um gegen die Regierung und Korruption zu protestieren. Reformzusagen können sie nicht besänftigen. Jetzt zieht der Regierungschef Konsequenzen.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Computer Nachrichten

App gegen die PANDEMIE: Ein Rückblick auf 100 Tage Corona-Warn-AppErster Test negativ: Maas muss in QUARANTäNE - Personenschützer hat Corona
Heiko Maas: Außenminister nach Corona-Fall in QUARANTäNEBeliebter Skiort: Corona-Hotspot ISCHGL: Schadenersatz-Klagen gegen Österreich
Wird KANZLER Kurz als Zeuge geladen?: Klagen wegen Coronavirus-Ausbruch in Ischgl: Was Betroffene nun erreichen wollenCoronakrise: Adé Schwarze Null: Kabinett billigt Haushalt 2021 mit NEUVERSCHULDUNG von fast 100 Milliarden Euro
Umfangreiche Ermittlungen: «Ein starkes STüCK» - Drogen-Razzia bei der Münchner PolizeiVerstorbene US-Verfassungsrichterin Ginsburg in SUPREME COURT aufgebahrt
US-POLIZIST nach tödlichen Schüssen auf Afroamerikanerin Taylor angeklagtMaskenmüffel im ÖPNV: MASKENPFLICHT: Stärkere Kontrollen in Bus und Bahn geplant

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken