Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Bund und Länder einig: Kontaktbeschränkungen bis 29. Juni

stern.de
26.05.2020


Bund und Länder haben sich grundsätzlich darauf verständigt, dass die Kontaktbeschränkungen wegen der Coronavirus-Pandemie bis zum 29. Juni verlängert werden. Dazu gehört, dass sich maximal zehn Menschen oder Angehörige zweier Haushalte in der Öffentlichkeit treffen dürfen, wie die Deutsche Presse-Agentur aus Regierungskreisen in Berlin und Thüringen erfuhr. Thüringen hält sich bei neuen Kontaktbeschränkungen aber einen Sonderweg offen, ebenso andere Länder.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

VDA: Autokonzerne sehen "langen und steinigen" Weg aus der Krise

Bis Juni wurden in Deutschland so wenig neue Autos zugelassen wie seit der Wiedervereinigung nicht. Der Verband nannte den Einbruch der Märkte auch global...
ZEIT Online - Top

Wechsel von Leroy Sané zum FC Bayern: Vertrag bis 2025

Der lange angebahnte Wechsel von Leroy Sané zum FC Bayern München ist perfekt. Der 24 Jahre alte Fußball-Nationalspieler unterschrieb einen Fünfjahresvertrag...
t-online.de - Sport

Kohleverstromung: Bundestag und Bundesrat wollen schrittweisen Kohleausstieg beschließen

Der Fahrplan sieht Kohleausstieg bis 2039 vor. Mit insgesamt 40 Milliarden Euro will der Bund beim Umbau der Wirtschaft und Infrastrukturausbau helfen.
wiwo.de - Leben

Bund stützt Freiburger Barockorchester in Corona-Krise

Das Freiburger Barockorchester kann als eines von 27 freien Orchestern und Ensembles in der Corona-Krise auf Unterstützung aus dem Bundeshaushalt zählen. Die...
t-online.de - Deutschland

Corona in Deutschland: Aktuelle Todesfälle und Hotspots | mit Live-Karte

Noch immer infizieren sich weltweit mehr Menschen mit dem Coronavirus: Inzwischen gibt es über zehn Millionen, die sich mit dem Erreger angesteckt haben. Auch...
t-online.de - Welt

2. Liga - FC St. Pauli und Trainer Luhukay: Trennung zum Saisonende

Hamburg (dpa) - Jos Luhukay ist nicht mehr Trainer des FC St. Pauli. Wie der Kiezclub mitteilte, wird die Zusammenarbeit mit dem 57 Jahre alten Coach trotz eines...
t-online.de - Sport

300 Millionen Bundesmittel für Thüringer Hochschulen

Thüringer Hochschulen erhalten in den nächsten sieben Jahren knapp 300 Millionen Euro an Bundesmitteln. Das sieht ein am Freitag getroffener Beschluss der...
t-online.de - Politik

Stadt Tampere: Start eines Konzept- und Realisierungswettbewerbs für einen neuen Sportcampus

TAMPERE, Finnland--(BUSINESS WIRE)--Tampere - die attraktivste Stadt Finnlands - erhält ein neues, modernes Bewegungs- und Sportcluster. Der Wettbewerb zu...
Business Wire - Pressemitteilungen

Weitere Computer Nachrichten

Nach Corona-Skandal: Lidl schmeißt Tönnies-FLEISCH aus dem Sortiment - Aldi, Edeka und Co. sind nicht ganz so konsequent"Hirschhausen zu Haus": Neustart nach der Corona-KRISE: So stellt sich Harald Lesch Deutschland im Jahr 2050 vor
Altmaier warnt vor Folgen der Corona-KRISE in den USA für WeltwirtschaftNach Rücktritt: Justiz ermittelt gegen Ex-Premier Philippe in Corona-KRISE
Unabhängigkeitstag in den USA: Die KRISE bestimme ich: Das steckt hinter Trumps patriotischem ProtztumInfektion: Freundin von DONALD TRUMP Jr. positiv auf Corona getestet
Songwriter vs. US-Präsident: "Ich bin damit NICHT einverstanden": Neil Young erzürnt über DONALD TRUMPDFP-Pokal: 50. nationaler TITEL: FC Bayern feiert das Geister-Double - Leverkusen wacht zu spät auf
Nach drei MONATEN: Pubs dürfen wieder öffnen - Prinz William macht den AnfangDFP-Pokal: LEVERKUSEN verschläft und verstolpert das Finale: FC Bayern holt sich wieder den Pott

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken