Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

"Hirschhausen zu Haus": Neustart nach der Corona-Krise: So stellt sich Harald Lesch Deutschland im Jahr 2050 vor

stern.de
04.07.2020


Hirschhausen zu Haus: Neustart nach der Corona-Krise: So stellt sich Harald Lesch Deutschland im Jahr 2050 vorIm neuen Video seiner Reihe "Hirschhausen zu Haus" trifft Eckart von Hirschhausen den Physiker und Wissenschaftsjournalisten Harald Lesch. Es geht um die Auswirkungen der Corona-Krise, den Klimawandel – und wie er sich Deutschland im Jahr 2050 vorstellt.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Kühnert stellt sich hinter Scholz – Kritik aus der Union

Die Kanzlerkandidatur von Olaf Scholz ist für die SPD nicht ohne Risko, bei Parteilinken und Jusos hat der Finanzminister einen schweren Stand. Die Union...
t-online.de - Deutschland

Brisante Chemikalie: Die Ammoniumnitrat-Explosion von Ludwigshafen

Nach der Katastrophe von Beirut stellt sich sich die Frage, wieso dort ein gefährlicher Rohstoff wie Ammoniumnitrat gelagert wurde? Antworten gibt eine...
wiwo.de - Finanzen

Weitere Computer Nachrichten

Netflix, AMAZON Prime Video und Co.: "Freaks": Deutscher Superhelden-Film startet bald auf NetflixVideo: Uni Lüttich will bei Corona-TESTS neue Wege gehen
Trotz Corona-PANNE: Bayerns Gesundheitsministerin Huml bleibt im AmtGamescom: Die Gaming-Messe im CORONA-Jahr 2020
"STERN nachgefragt": "Sie wird Trump frontal angreifen" – entscheidet KAMALA HARRIS den Kampf ums Weiße Haus?Video: Spahn: Regelbetrieb an SCHULEN und Kitas ist wichtig
Jetzt geht's gegen Paris Saint-Germain: Last-Minute-Sieg gegen Atlético: RB Leipzig zieht ins Champions-League-Halbfinale einCHAMPIONS LEAGUE: «Missão Final» geht weiter: RB Leipzig entzaubert Atlético
Promi Big Brother: Tränenreicher Abschied von JENNY FRANKHAUSERSonnensystem: Mini-Asteroid kommt der Erde sehr nahe: Was es mit STERNSCHNUPPEN, Meteoriden und Near-Earth-Objects auf sich hat

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken