Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Bei Aldi, Lidl und Co. drohen leere Regale: Vielgenutzter Inhaltsstoff wurde verboten

CHIP Online
16.08.2022


Bei Discountern und Supermärkten wie Aldi oder Lidl könnten in vielen Fällen bald leere Regale drohen. Der Grund: Der vielgenutzte Inhaltsstoff E171 (Titandioxid) wurde in der EU kürzlich verboten.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Computer Nachrichten

Die EC-KARTE steht vor dem Aus: Worauf sich Bankkunden jetzt einstellen müssenNachfolger der EC-KARTE: Warum viele Händler die DebitKARTE nicht akzeptieren

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken