Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

10 000 registrieren sich nach Serie als Knochenmarkspender

t-online.de
22.05.2019


10 000 registrieren sich nach Serie als KnochenmarkspenderInfolge der Fernsehserie "Club der roten Bänder" haben sich etwa 10 000 Zuschauer bei der Knochenmarkspenderdatei DKMS als Spender registrieren lassen. 19 von ihnen hätten bereits Stammzellen gespendet, teilte eine DKMS-Sprecherin vor dem Weltblutkrebstag (28. Mai) mit. Die TV-Serie wurde zwischen 2
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

- Von der Realität im Weißen Haus überholt: So endet die US-Serie "Veep"

Im Finale der HBO-Dramedy "Veep" will Selina Meyer (Julia Louis-Dreyfus) zurück ins Präsidenten-Amt. Weil die Realität mittlerweile verrückter ist, als es...
Focus Online - Kultur

- Influencer reisen nach Tschernobyl für Insta-Bilder jetzt regt sich Widerstand

Die HBO-Serie "Chernobyl" sorgt offenbar dafür, dass Influencer und Instagrammer Tschernobyl als Selfie-Location für sich entdeckt haben. Die...
Focus Online - Kultur

GZSZ-Darsteller: Plötzlich ist er ein Muskelprotz: so krass sieht Eric Stehfest heute aus

Die TV-Zuschauer kennen ihn als smarten Frauenschwarm aus der TV-Serie "GZSZ": Drei Monate nach dem Ausstieg aus der Serie zeigt sich Eric Stehfest komplett...
stern.de - Computer

Weitere Deutschland Nachrichten

Fußball: FC Bayern reist nach COTTBUS: Pokal-"Traumlos" für EichstättAmt des Oberbürgermeisters: CDU oder AfD? STICHWAHL in Görlitz hat begonnen
HAMBURG: Schiff mit Hochzeitsgästen stößt gegen BrückeHAMBURG: 18.000 Biker beim Motorradgottesdienst am Michel
Tennis-Turnier: Berrettini feiert als Federer-Nachfolger TITEL in StuttgartSind Konservative "heimatlos"? - Gauck mit Ratschlag für CDU: "TOLERANZ in Richtung rechts"
VW zahlt 1, 77 MILLIARDEN EURO für Berater und AnwälteHamburg: Abgeordneter soll islamistische GRUPPE unterstützt haben
Der Mann, der BORIS Johnson noch abfangen willBerliner Allee: AUTOS drängen Fußgänger und Radler an den Rand

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken