Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Wegen Rap-Musik? Mann ersticht 17-Jährigen

t-online.de
12.07.2019


Dieser Mordfall schockiert: Ein 17-jähriger hörte beim Einkaufen Rap-Musik, als ihm ein Fremder in den Hals stach – und ihn tötete. Der Täter habe sich von der Musik bedroht gefühlt, heißt es in der Anklage. Im US-Bundesstaat Arizona ist ein Mann des Mordes angeklagt worden, der einen schwarzen Teenager wegen Rap-Musik erstochen hatte. Staatsanwalt Bill Montgomery äußerte sich am Donnerstag sc...
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Deutschland Nachrichten

Fridays for Future: Neue Mega-Demo in Hamburg für das KLIMAEinsatzkräfte entschärfen Fliegerbombe beim Bukowina-Institut in AUGSBURG
Klimaschutz: Was AUGSBURG leisten kannSeehofer macht bewusst einen Bogen um CSU-Veranstaltungen in BAYERN
FC BAYERN will nach Bundesliga-Ärger in Königsklasse siegenChristian Karembeu: „BAYERN ist unser großes Vorbild“
Rot übersehen: Vier VERLETZTE bei ZusammenstoßNach Niederlage gegen Köln - "Fängt auch im Kopf an": Paderborns KAMPF gegen Goliaths
Neue Hardware: Deutschland-START von Microsoft mit neuen Surface-ModellenJOHNSON droht dasselbe Schicksal wie Theresa May

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken