Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Hyänenjunges von seinen Eltern gefressen

Tagesspiegel
19.07.2019


Hyänenjunges von seinen Eltern gefressenIn Friedrichsfelde ist ein knapp zwei Wochen altes Streifenhyänenbaby gestorben. Dass es von seien Eltern gefressen wurde, ist nicht ungewöhnlich.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: Freshclip GmbH & Co. KG -

News video: YouTuber Logan Paul: Hund frisst seinen besten Freund

YouTuber Logan Paul: Hund frisst seinen besten Freund 01:03

Der YouTuber Logan Paul ist in tiefer Trauer. Sein eigener Hund hat seinen besten Freund gefressen, während er selbst in Schweden war. Dabei handelt es sich um den Papagei Maverick, der Inspiration für die Marke „Maverick by Logan Paul“ war. Erfahrt hier die Details zum Thema!

Weitere Deutschland Nachrichten

FUßBALL: St. Pauli erwartet Holstein Kiel zum NordderbyFUßBALL: VfB Lübeck gibt Tabellenführung in FUßBALL-Regionalliga ab
FUßBALL: Placebo-Kickers siegen bei "Kicken mit Herz"ELFMETER als Hertha-Killer: VfL verdirbt Covic Heim-Debüt
Vorfall in FRANKFURT: Autofahrer flüchtet nach Unfall mit Verletztem auf der MotorhauberRB Leipzig gewinnt 2:1 gegen Eintracht FRANKFURT
Wechsel kurz vor Abschluss - Dost kurz vor FRANKFURT-Transfer: Medizincheck am MontagQuadfahrer bei STURZ lebensgefährlich verletzt
BRäNDE: 250 000 Euro Schaden bei Traktorbrand nahe LöbnitzKSC hält sich PROTEST gegen HSV-Niederlage offen

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken