Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Tiere: Mehr Wölfe, aber nicht unbedingt mehr gerissene Nutztiere

abendblatt.de
20.07.2019


Tiere: Mehr Wölfe, aber nicht unbedingt mehr gerissene NutztiereImmer mehr Wolfsrudel gibt es in Niedersachsen, vor allem Schafhalter klagen. Doch die Zahl der getöteten Nutztiere steigt nicht so schnell wie die der Wölfe. Die Zahl der gemeldeten Angriffe ist gesunken.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Deutschland Nachrichten

Thilo Sarrazin – SPD-Spitze teils „in Händen fundamental orientierter MUSLIME"Kampf gegen Judenhass" nötig: Gedenken in Auschwitz am 75. JAHRESTAG DER BEFREIUNG
Basketball: Berliner Sportler trauern um KOBE BRYANTBesuch im Lummerland, Paten-Aktion zum HOLOCAUST-Gedenktag
Erinnern an Todesmärsche: Hunderte Bargteheider SCHüLER gedenken der Opfer der NazisKrankheiten: Mediziner nach CORONAVIRUS-Verdacht: Aufruf zu Grippeimpfung
CORONAVIRUS: Bislang ein Verdachtsfall in Bayern - Befund aber negativBundesliga-TABELLENFüHRER: Augustin nach Leeds verliehen - Olmo erstmals im RB-Training
So hilft das Stadtarchiv, das Leid der NS-Zeit nicht zu VERGESSENFCB-Nationalspieler - Kimmich über Auslandswechsel: Erst Ära mit BAYERN prägen

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken