Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Kramp-Karrenbauer wehrt sich gegen Vorwürfe

t-online.de
21.07.2019


Von der Opposition und der SPD kommt Kritik an Annegret Kramp-Karrenbauers Wechsel ins Kabinett. Den Vorwurf des "Wortbruchs" weist die CDU-Chefin zurück. Die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer hat den Vorwurf zurückgewiesen, das Amt als Verteidigungsministerin vor allem aus machtpolitischen Gründen übernommen zu haben. "Ich würde nie in ein Amt hineingehen aus dem Kalkül heraus, das k...
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Polizei wehrt sich gegen Rassismus-Verdacht: Zeugen-Aufruf

Die Bremer Polizei wehrt sich gegen den Vorwurf, sie würde sich "mit mutmaßlichen Tätern rassistischer Gewalt solidarisieren". Im Zusammenhang mit einem...
t-online.de - PolitikAuch berichtet bei •TagesspiegelBerliner MorgenpostHandelsblatt

TV-Sternchen wehrt sich: Kylie Jenner doch keine Milliardärin? - Zoff mit Forbes

2019 kürte das "Forbes"-Magazin Kylie Jenner noch als jüngste Selfmade-Milliardärin. Nun gibt es großen Streit darum. Jenner wehrt sich gegen die Zweifel.
stern.de - Kultur

Weitere Deutschland Nachrichten

Hamburg: "Wums für Hamburg": Dressel begrüßt Corona-KONJUNKTURPAKETNewsblog für Norddeutschland: Rückschlag – zehn neue Corona-FäLLE in Hamburg
Corona-KRISE und Konjukturpaket: "Eltern brauchen endlich eine Lobby"Landesregierung verlängert Corona-REGELN bis 12. Juni
Mordprozess im Fall Weizsäcker – POLIZIST sagt als Zeuge ausPOLIZIST sagt als Zeuge aus - Mordfall Weizsäcker: Mit zerschnittener Hand Notruf gewählt
Verkehr in Hamburg: FAHRRAD-Club plant Mahnwache für getöteten RadfahrerVermisste MADDIE MCCANN: Was bedeutet die Spur nach Augsburg?
Finden Sie es richtig, dass der Flughafen TEGEL bis November offen bleibt?Erste Einzelheiten bekannt - KINDERBONUS: 300 Euro extra vom Staat - aber nicht für alle

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken