Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Verkehrsminister Scheuer: Bis zu 320 Euro – Bußgelder sollen erhöht werden

t-online.de
15.08.2019


Verkehrssünder sollen nach Plänen des Bundesverkehrsministers Andreas Scheuer künftig härter bestraft werden. Die Bußgelder für falsches Parken und die Behinderung von Rettungskräften sollen deutlich erhöht werden. Im deutschen Straßenverkehr wird sich einem Bericht der "Bild"-Zeitung zufolge einige
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Effizienz auf dem Prüfstand: BMW will seine Werke optimieren

Der deutsche Autobauer BMW will mit Effizienzmaßnahmen bis Ende 2022 insgesamt zwei Milliarden Euro einsparen. Dafür sollen Prozesse kontinuierlich verbessert...
n-tv.de - Wirtschaft

LEAK: Kommission entwirft Plan zur Schaffung eines einheitlichen EU-Datenraums bis 2030

Die EU will bis zum Ende des Jahrzehnts einen echten Binnenmarkt für Daten schaffen, der ihrer Wirtschaftskraft entspricht, wobei neun "strategische Sektoren"...
EurActiv - Europa

Weitere Deutschland Nachrichten

Hamburg-Wahl 2020 im Newsblog: Erste HOCHRECHNUNG sieht AfD nicht mehr in BürgerschaftWahlen: AfD-Vorsitzender Chrupalla: ERGEBNIS in Hamburg abwarten
SPD feiert ERGEBNIS euphorischGrüne: Hamburger ERGEBNIS ist "Rückenwind" für Kommunalwahl
BüRGERSCHAFT: Thüringer SPD-Chef: Rote Karte für RechtspopulistenBüRGERSCHAFT: Wirtschaftsverbände fordern nach Wahl behutsame Partnersuche
BüRGERSCHAFT: Bürgermeister Tschentscher jubelt über großartigen AbendWahlen: Klingbeil: CDU-Niederlage auch wegen unklarer HALTUNG
SPD siegt klar – FDP und AfD wackelig bei um die 5 PROZENTFUßBALL: Guilavogui fehlt auch: Wolfsburg gegen Mainz geschwächt

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken