Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Polizei stellt Antisemitismusbeauftragten vor

t-online.de
19.08.2019


Polizei stellt Antisemitismusbeauftragten vorDie Berliner Polizei stellt heute ihren ersten Beauftragten für das Problem antisemitischer Vorfälle vor. Wegen der Zunahme bei den antisemitischen Straftaten sei die Polizei besonders in der Verantwortung, konsequent und unnachgiebig für die Sicherheit der Menschen in Berlin einzustehen, hieß es in
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Fahrrad-Sternfahrt und Demo - Proteste gegen IAA erwartet

Frankfurt/Main - Die IAA macht in diesem Jahr weniger mit glänzenden Neuwagen von sich reden als mit der Kritik, die sich an ihr entzündet. Tausende...
stern.de - WissenAuch berichtet bei •t-online.de

Rhein-Derby in Köln: Polizei spricht von "besonderer Gefahrenlage"

Die Kölner Polizei stellt sich vor dem Rhein-Derby in der Fußball-Bundesliga zwischen dem 1. FC Köln und Borussia Mönchengladbach am Samstag auf eine...
t-online.de - Sport

Weitere Deutschland Nachrichten

Fußball: Hansa Rostock feiert in Braunschweig den ersten AUSWäRTSSIEGChampions-League-Auftakt - Trotz Platzwunde: Höwedes reist mit Moskau nach LEVERKUSEN
Eklat um Höcke-INTERVIEW im ZDF: INTERVIEW abgebrochenPOLIZEI plant Umfrage zu „subjektivem Sicherheitsgefühl“
4. Spieltag: SC Freiburg düpiert badischen Rivalen HOFFENHEIMSonntagsspiel: Schalke 04 schläft Aufsteiger PADERBORN deutlich
Deutsche Nummer Eins - Jens Lehmann versteht ter Stegen - Aber: NEUER "ist besser"Keine Einigung bei Syrien-Gipfel könnte zu NEUER Flüchtlingskrise führen
GRöNEMEYER bezieht Stellung – und wird von Rechten angegriffenKonzertvideo: Lautstark gegen Rechts - GRöNEMEYER löst Debatte aus

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken