Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Vorfall in Frankfurt: Autofahrer flüchtet nach Unfall mit Verletztem auf der Motorhauber

t-online.de
25.08.2019


Vorfall in Frankfurt: Autofahrer flüchtet nach Unfall mit Verletztem auf der MotorhauberIn Frankfurt ist ein Fußgänger nach einem Unfall auf der Motorhaube eines Fahrers gelandet. Anstatt anzuhalten und Hilfe zu leisten, fuhr dieser einfach weiter – für zwei Kilometer. Nach einem Unfall im Frankfurter Bahnhofsviertel hat ein rabiater Autofahrer einen verletzten Fußgänger rund zwei Kilo
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Zwei Verletzte bei Zusammenprall von Auto mit Linienbus

Schiltach (dpa/lsw) – Ein Autofahrer hat in Schiltach (Rottweil) einen Linienbus touchiert - bei dem Vorfall wurden er und eine Businsassin leicht verletzt....
t-online.de - Deutschland

Betrunkener Autofahrer fährt nach Unfall auf Felge heim

Ein betrunkener Autofahrer ist nach einem Unfall auf der A59 auf der Felge durch Köln bis nach Hause gefahren. Der rechte Vorderreifen habe an dem Wagen...
t-online.de - Deutschland

Mann stirbt nach Autounfall: Polizei vermutet Infarkt

Ein 69 Jahre alter Autofahrer ist am Freitag nach einem Unfall nahe Bebra in Osthessen in seinem Wagen gestorben. Vermutlich habe er zuvor während der Fahrt...
t-online.de - Deutschland

Weitere Deutschland Nachrichten

Toter Radfahrer: POLIZEI ermittelt flüchtiges AutoErster deutscher Raumfahrer: Der Kosmonaut SIGMUND JäHN ist tot
SIGMUND JäHN, Held der OstdeutschenDer Schriftsteller GüNTER KUNERT ist tot
Kurioses Billardtor bringt GLADBACH den späten SiegOKTOBERFEST 2019 im Ticker: Mehr Besucher am ersten Wochenende als 2018
Großer Wurf oder Fehlschlag?: Hitzige Debatte übers KLIMAPAKET DER GROKOFUßBALL: Chancenlose Auer gehen beim Hamburger SV mit 0:4 unter
Warum es die WIESN wohl auch im Jahr 2110 noch geben wirdInterview - VETTEL: "Ich habe nicht an mir gezweifelt"

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken