Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Mann setzt bei Unkrautbekämpfung Hauswand in Brand

t-online.de
13.10.2019


Mann setzt bei Unkrautbekämpfung Hauswand in BrandMit Flammen gegen Unkraut hat ein 37-Jähriger in Höxter aus Versehen einen Teil seines eigenen Hauses in Brand gesetzt. Der Mann wollte am Samstagmittag am Hauseingang dem Grünzeug den Garaus machen, verlor aber beim Hantieren mit einem sogenannten Unkrautbrenner die Kontrolle, wie die Polizei am So
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Deutschland Nachrichten

Regierung: Heinold: CORONA kann über zwei Milliarden Euro kostenR-Wert bei 1, 00: 412 registrierte Corona-NEUINFEKTIONEN IN DEUTSCHLAND
Kommunen: Gesundheitssenatorin offen für neue Ideen zu CORONA-HotspotsTourismus: Insel-App soll Besucher lenken: Nicht nur in CORONA-Zeiten
"CORONA-Masche": 27 000 Euro von älterem Ehepaar ergaunertFahndung: Angriff im U-Bahnhof Hermannplatz - Polizei sucht TäTER
HAMBURG: Stutthof-Prozess: Nebenklage appelliert an Ex-WachmannNach Brandserie untersucht die Polizei frühere FäLLE
Polizei: Gewaltdelikte führen zu Durchsuchungen in mehreren LäNDERNUNFäLLE: Moped kollidiert mit Reh: Fahrer schwer verletzt

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken