Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Zahl der Personen im Maßregelvollzug steigt

t-online.de
15.10.2019


Zahl der Personen im Maßregelvollzug steigtIn Hamburg sind derzeit mehr Personen im Maßregelvollzug untergebracht als in den Jahren zuvor. 2019 waren es 304 Patienten, wie die Gesundheitsbehörde mitteilte. Im vergangenen Jahr befanden sich 282 Personen im Maßregelvollzug, 2017 noch 281. Der Maßregelvollzug wird seitens des Gerichts dann ange
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Zahl der Salafisten in Niedersachsen steigt auf 900

Die Zahl der Salafisten in Niedersachsen ist in den vergangenen Monaten weiter angestiegen. Sie erhöhte sich leicht auf rund 900, nachdem sie lange Zeit bei 880...
t-online.de - PolitikAuch berichtet bei •abendblatt.detagesschau.dewiwo.den-tv.de

Nachrichten aus Deutschland: Schusswechsel vor Ikea-Filiale: Geldbote überfallen und schwer verletzt – Täter auf der Flucht

A1 bei Barsbüttel: Busunglück – Zahl der Verletzten steigt auf 32 +++ Hof: Zigaretten-Automat aus Gaststätte geklaut +++ A1 bei Barsbüttel: Mindestens 13...
stern.de - Wirtschaft

Von der Fahrbahn abgekommen: Busunglück auf der A1 - Zahl der Verletzten steigt auf 32

Barsbüttel (dpa) - Nach einem Busunglück auf der A1 bei Hamburg ist die Zahl der Verletzten am Samstag auf 32 angestiegen. Die Menschen seien alle leicht...
t-online.de - Welt

Weitere Deutschland Nachrichten

FUßBALL: Berlins Verband mit Anti-Gewalt-Maßnahmen: Höhere StrafenBundesparteitag in Bielefeld: Baerbock und Habeck erneut an die Spitze der GRüNEN gewählt
Berlins NEUER Bischof ruft zum Kampf gegen Antisemitismus aufDie EM-Qualifikation der NATIONALMANNSCHAFT ist keine große Leistung
Bessere Trainer, besserer FUßBALLDeutschland schlägt WEIßRUSSLAND und qualifiziert sich für die EM
Motorradfahrer bei UNFALL in Dillingen verletztBundesregierung trifft sich zu Klausurtagung in BRANDENBURG
BRANDENBURG "gut vorbereitet": Schweinepest in polnischer Grenzregion"Faire Verteilung": JENS SPAHN will mehr Planbarkeit bei Pflege-Eigenanteilen

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken