Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Autozulieferer Brose baut 2000 Arbeitsplätze ab

t-online.de
17.10.2019


Der Autozulieferer Brose will rund 2000 Arbeitsplätze bis Ende 2022 in Deutschland abbauen. Betroffen sind die Standorte Bamberg, Hallstadt, Coburg, Würzburg und Berlin, wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte. Außerdem soll die Fertigung von Schließsystemen von Wuppertal verlegt werden. Der glo
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Deutschland Nachrichten

Pinneberg: Mann baut UNFALL auf A 23 – und flüchtet zu FußTrainersuche in Köln und Mainz - Das bringt die FUßBALL-Woche: Quali-Ende & Trainersuche
LKW fährt in Straßenbahn: Leichtverletzte nach UNFALL am LeonhardsbergA4 nach UNFALL gesperrt: Stau im Berufsverkehr
50 000 Euro SCHADEN bei Wohnungsbrand in MeuselwitzTRUMP ATTACKIERT weitere Zeugin in Impeachment-Ermittlung
GP von Brasilien: Die Lehren aus dem Brasilien-Rennen mit dem FERRARI-DebakelCrash in Brasilien - Binotto nach FERRARI-Desaster: Wird in Maranello geklärt
FERRARI-Teamhef Binotto muss sich endlich entscheidenFC BAYERN München: Basketballer siegen gegen medi Bayreuth

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken