Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Sky verliert die Senderechte an der Champions League

Tagesspiegel
12.12.2019


Sky verliert die Senderechte an der Champions LeaguePay-TV-Sender Sky hat nun auch den Kampf gegen Dazn verloren. Zuvor war bereits bekannt geworden, dass sich Amazon Prime Senderechte sichert.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Mainz will erneute Lehrstunde in Leipzig vermeiden

Mit der Erfahrung von zwei deftigen Pleiten fährt der FSV Mainz 05 zum Bundesliga-Auftakt zu RB Leipzig. Die Rheinhessen treten am Sonntag (15.30 Uhr/Sky) vor...
t-online.de - Sport

Rückschlag für Sky: DAZN schnappt sich weitere Livesport-Rechte

Nächster Rückschlag für Sky: Nach der Fußball-Champions-League gehen auch die Rechte für die Handball-Champions-League an den großen Streaming-Konkurrenten...
CHIP Online - Computer

Weitere Deutschland Nachrichten

Berliner Corona-Ampel zeigt wieder zweimal GRüNLandtag: Verwaltungsgericht: AfD klagt gegen MASKENPFLICHT im Landtag
Steigende Infektionszahlen: Regionen in elf EU-LäNDERN zu Corona-Risikogebieten erklärtLandesgesundheitsamt meldet 293 neue Corona-FäLLE
GRüN-Schwarz hätte erstmals seit Jahren eine Mehrheit in BerlinSkandal weitet sich aus: "Ein starkes STüCK" - Drogen-Razzia bei der Münchner Polizei
MICHAEL GWISDEK IST TOT und Nawalny verlässt Charité – was heute wichtig warProtest gegen Sexismus: DOROTHEE BäR verlässt Ludwig-Erhard-Stiftung
"Bild": Deutscher SUPERCUP in München ohne ZuschauerGegen Sevilla vor 20.000 Fans: Bayerns irrwitzige SUPERCUP-Mission in Budapest

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken