Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Holocaust-Gedenken nimmt zu viel Raum ein? So denken die Deutschen

t-online.de
25.01.2020


75 Jahre nach der Befreiung von Auschwitz wird an die deutschen Gräueltaten und die Millionen Ermordeten erinnert. Eine Umfrage zeigt nun, wie die Deutschen den Umgang mit dem Thema beurteilen. Mehr als jeder Fünfte in Deutschland findet, der Holocaust spielt in der deutschen Erinnerungskultur eine zu große Rolle. In einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov für die D...
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Deutschland Nachrichten

CORONAVIRUS in Deutschland: Zahl der Infektionen steigt sprunghaftKrankheiten: Dilek Kalayci: Bei Coronavirus-VERDACHT Hausarzt fragen
Althusmann spricht sich für LASCHET als CDU-Chef ausBüRGERSCHAFT: CDU will sich nach Wahlschlappe neu aufstellen
CDU-Landesverband Nordrhein-Westfalen unterstützt Kandidatur von ARMIN LASCHETHAMBURG: NDR zu Cum-Ex-Berichten: "Haben wir Fehler gemacht? Ja!"
HAMBURG: Otto Wulff verkauft 137 Wohnungen an ImmobilienfondsEuropa League: Überragender Havertz führt Leverkusen ins ACHTELFINALE
Prozess: HAMBURGER Dom: Beim Riesenrad-Abbau Mann mit Lkw überrolltParteitag nach Wahldebakel: CDU: Wie man ein "sauschlechtes ERGEBNIS" aufarbeitet

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken