Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Vorfahrt missachtet: Vier Schwerverletzte in Ahrenshagen

t-online.de
14.02.2020


Vorfahrt missachtet: Vier Schwerverletzte in AhrenshagenEine 27 Jahre alte Autofahrerin hat einen schweren Unfall mit vier Schwerverletzten verursacht, weil sie nach Angaben der Polizei die Vorfahrt missachtete. Auf der L22 in Ahrenshagen (Landkreis Vorpommern-Rügen) sei der Wagen der Frau am Freitag an einer Kreuzung seitlich mit einem beladenen Lkw ein
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Deutschland Nachrichten

Kult-Trainer - "Abspannen?": Neururers KAMPF gegen die Corona-LangeweileKanzleramt: CORONAVIRUS-Maßnahmen bleiben bis 20. April – mindestens
CORONAVIRUS: Tausende melden sich für die Spargelernte in NRW15.000 Soldaten im Einsatz gegen das CORONAVIRUS
Mensch, Hamburg: CORONAKRISE: Einer, auf den es jetzt besonders ankommtWie Fußball-Ultras in der CORONAKRISE an Profil gewinnen
Kreis Segeberg: RäTSEL-Kolumne – Wo nichts ist, hilft nichts mehrTIERE: Krötenwanderung in Hamburg früher als sonst gestartet
Olympiasiegerin Vogel kann KRITIK AN IOC nicht nachfühlenLambrecht empört über Stopp von MIETZAHLUNGEN finanzstarker Firmen

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken