Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Wasserstände am Rhein niedriger als üblich

t-online.de
03.06.2020


Wasserstände am Rhein niedriger als üblichDie anhaltende Trockenheit lässt die Pegelstände am Rhein sinken: Am Pegel Kaub im Rhein-Lahn-Kreis zum Beispiel führe der Rhein derzeit rund 40 Prozent weniger Wasser als saisonal üblich, sagte Hydrologe Jörg Uwe Belz von der Bundesanstalt für Gewässerkunde in Koblenz der Deutschen Presse-Agentur.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Deutschland Nachrichten

CORONA-Newsblog in Berlin: Nur eine Neuinfektion in Berlin, alle Ampeln auf GrünKein weiterer CORONA-Fall in Hamburg seit Sonntag
Hamburg: Wie der Kiez aus dem CORONA-Schlaf erwachtNewsblog für Norddeutschland: Wegen CORONA: Viele Zimmer in Studentenwohnheimen leer
„Es wird nie wieder so sein wie vor CORONAHAMBURG: Die Lebensretterin: Erste-Hilfe-Anleitung übers Telefon
Fahndung: Einbruch in Hotelzimmer – Polizei sucht TäTER mit FotosFUßBALL: HSV hält Unions Vorschlag für "sehr schwer durchführbar"
CORONAVIRUS bei Kindern: Weitere Studie startetNotfälle: Verdächtiger Brief am Amtsgericht Barmbek: Keine GEFAHR

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken