Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Wirecard-Skandal: Ex-Vorstand Marsalek in China vermutet

t-online.de
26.06.2020 ()


Wirecard-Skandal: Ex-Vorstand Marsalek in China vermutetEine Schlüsselfigur im Milliardenskandal um den insolventen Dax-Konzern Wirecard hält sich möglicherweise in China auf. Nach den Daten der philippinischen Einwanderungsbehörde reiste der frühere Wirecard-Vorstand Jan Marsalek am Dienstag in das südostasiatische Land ein und am Mittwoch über den Flug
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Wo ist Ex-Wirecard-Vorstand Marsalek?

Wirecard-Vorstandsmitglied Jan Marsalek wurde in China vermutet. Nun habe sich herausgestellt, dass die Ein- und Ausreisedaten mit denen er über die Philippinen...
DiePresse.com - Oesterreich

Weitere Deutschland Nachrichten

DFB-Pokal-FINALE: FC Bayern krönt sich gegen Leverkusen zum Doublesieger41 neu registrierte Corona-INFEKTIONEN: Ein Todesfall
Bedeutung für die Bundesliga - Löw lobt Bayern für Sané-WECHSEL: "Ein sehr guter Transfer"Espresso beim Pokal-FINALE - Rummenigge: Termin-Gipfel mit Löw und Bierhoff in Berlin
Doublesieger – Der FC BAYERN MüNCHEN lässt einfach nicht lockerBayern-Innenverteidiger - FLICK hofft auf Alaba: "Absoluter Weltklassespieler"
Rechtsextremismus in BUNDESWEHR: Kommt die Wehrpflicht zurück? Das sagen PolitikerVöller hofft weiter auf Havertz-Verbleib in LEVERKUSEN
Hamburg: GroßEINSATZ: Industriegebäude in Schnelsen brenntBiker aus BRANDENBURG im Harz schwer verletzt

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken