Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Gewerkschaften erhöhen Druck: Warnstreiks im öffentlichen Dienst ab Dienstag

t-online.de
20.09.2020


Gewerkschaften erhöhen Druck: Warnstreiks im öffentlichen Dienst ab DienstagPotsdam (dpa) - Auf die Menschen in Deutschland kommen ab Dienstag Warnstreiks im öffentlichen Dienst zu. Da die zweite Runde der Tarifverhandlungen mit den öffentlichen Arbeitgebern ergebnislos blieb, wollen die Gewerkschaften den Druck erhöhen. Die Verhandlungen mit dem Bund und den kommunalen Arb
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: Wirtschaft - Freshclip GmbH -

News video: Tarifstreit: Ver.di kündigt Warnstreiks ab Dienstag an

Tarifstreit: Ver.di kündigt Warnstreiks ab Dienstag an 01:05

Die Gewerkschaften bleiben im Tarifstreit hartnäckig. Wie Ver.di nun angekündigte, könnte es bereits ab Dienstag (22. September 2020) neue Warnstreiks im öffentlichen Dienst geben.

Ähnliche Nachrichten

Gewerkschaften: Erneut Warnstreiks im Öffentlichen Dienst


ZEIT Online - TopAuch berichtet bei •t-online.deBerliner Morgenpostabendblatt.de

Warnstreiks bei mehreren Stadtwerken in Rheinland-Pfalz

Beschäftige im öffentlichen Dienst haben in Teilen von Rheinland-Pfalz am Dienstag die Arbeit niedergelegt. Wie ein Sprecher der Gewerkschaft Verdi mitteilte,...
t-online.de - Politik

Weitere Deutschland Nachrichten

Brandenburg verschärft Corona-REGELN für HotspotsZuschauer im Sport erlaubt: In Augsburg gelten nochmal neue Corona-REGELN
Corona-MAßNAHMEN: Schmidt-Chanasit: Wir brauchen Freiräume – auch für PartysChampions League - Fehlstart für den BVB: IMMOBILE führt Lazio zum Sieg
Leipzig-Profi Haidara positiv auf CORONAVIRUS getestetFrüherer Leipzig-TRAINER - Rangnick sagt AS Rom ab: "Verhandle nicht mit ihnen"
DORTMUND enttäuscht in Rom – Leipzig schlägt BasaksehirInnenminister: KOMPROMISS zu Polizeistudie gangbarer Weg
TOURISMUS: Gericht kippt Beherbergungsbeschränkungen für MVBrände: Oldtimer brennt in Tiefgarage in HANNOVER aus

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken