Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Corona-Krise: Immer mehr Müll in Berliner Parks

Berliner Morgenpost
29.09.2020


Corona-Krise: Immer mehr Müll in Berliner ParksSchäden an Grünanlagen entstehen meist durch generell stärkere Nutzung. Grüne fordern Freigabe an bestimmten Orten.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Attacke auf Berliner Ausstellungen: Die Museen brauchen mehr Schutz

Der Gefahr, beschädigt zu werden, sind Museumsstücke mehr oder weniger immer ausgesetzt. Wie sollten die Häuser künftig damit umgehen? mehr...
taz - Deutschland

Humboldt Forum: 33 Millionen mehr: Das Berliner Schloss wird immer teurer

Das Projekt überspringt mit 677 Millionen Euro die Kostenobergrenze. Der Bundestag muss 33 Millionen Euro nachschießen.
Berliner Morgenpost - Top

Die Wahrheit: Corona-Woodstock

Tagebuch einer Träumerin: In einer Berliner Einkaufsmeile ist trotz Pandemie alles wie immer – bis auf die hippiesk wild tanzende ältere Dame. mehr...
taz - Leben

Mehrheit der Unfälle von Radfahrern verursacht - Mehr Unfälle, mehr Aggressivität: Berliner Polizei denkt über Fahrrad-Kennzeichen nach

Weil die Zahl der Unfälle mit Fahrradfahrern im Straßenverkehr zunimmt und sich andere Verkehrsteilnehmer immer häufiger beschweren, denkt die Berliner...
Focus Online - Auto

Weitere Deutschland Nachrichten

Erste Kreuzfahrt nach CORONA-Pause: Positive Bilanz bei AidaCORONA: Bildungsreferentin Wild (Grüne) ist in Quarantäne
Über 100 CORONA-Infektionen in MV am WochenendeZweiter CORONA-Test bei Nürnberger Behrens negativ
Falsche CORONA-Kontrolleure bitten Passanten zur KasseSPD Hessen begrüßt Einigung im öffentlichen DIENST
Fußball: HERTHA-Manager Preetz traut Kader mittelfristig Europa zuWerner Gegenbauer als HERTHA-Präsident wiedergewählt
Fußball: 1:1 in Heidenheim: Osnabrück punktet auch nach QUARANTäNENeue REGELN: Ab sofort Maskenpflicht in der Geesthachter Fußgängerzone

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken