Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Mit gekauften Stimmen zur Macht in Libyen

Tagesspiegel
04.03.2021


Mit gekauften Stimmen zur Macht in LibyenIn Libyen sollen bei der Wahl einer Übergangsregierung große Summen geflossen sein. Verschließen die Vereinten Nationen die Augen vor dem Skandal?
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Deutschland Nachrichten

Landtag: Landtag debattiert über Corona-Krise und härtere MAßNAHMENBildung: Abi in CORONA-Zeiten: Prüfungen beginnen in Brandenburg
Füchse Berlin erreichen Final Four der EUROPEAN LeagueNach heftiger Kritik: Manchester City sagt Teilnahme an SUPER LEAGUE ab
SUPER LEAGUE droht Ende vor dem AnfangGrüne blockieren Russen-IMPFSTOFF für Berliner
Fußball: Europacup lockt: 1. FC UNION will BVB wieder ärgernFUßBALL: FC St. Pauli peilt gegen Düsseldorf Platz fünf an
30. Bundesliga-Spieltag: Vierter Schalke-ABSTIEG perfekt - Bayern meisterlichSchalker ABSTIEG nach Horror-Saison besiegelt

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken