Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Inzidenz in Sachsen weiter unter dem Bundesdurchschnitt

t-online.de
24.06.2021


Inzidenz in Sachsen weiter unter dem BundesdurchschnittDie Corona-Inzidenz ist in Sachsen erneut leicht gesunken. Das Robert Koch-Institut (RKI) bezifferte den Wert am Donnerstag mit 4, 0. Am Vortag hatte die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner binnen sieben Tagen bei 4, 1 gelegen. Sachsen liegt damit unter dem Bundesdurchschnitt, den das RKI am
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Inzidenz in Thüringen weiter unter dem Bundesschnitt

Die Sieben-Tage-Inzidenz der Corona-Infektionen bleibt in Thüringen weiter unter dem deutschlandweiten Wert. Nach Daten des Robert Koch-Instituts (RKI) wurden...
t-online.de - DeutschlandAuch berichtet bei •ZEIT Online

Weitere Deutschland Nachrichten

CORONA-News | Bericht: Spahn will Pandemie-Notlage nicht verlängernOberlandesgericht: mehr Verfahren trotz CORONA-Pandemie
DFB-Pokal - Groß gegen Klein gegen CORONA: Schwierige Pokal-VorzeichenCORONA-Testzelt auf Ikea-Parkplatz in Lichtenberg angezündet
Kosmetik: Tesa zieht Nivea-Konzern Beiersdorf aus CORONA-KriseGewerkschaften: GEW fordert mit CORONA-Geld Stärkung des Schulunterrichts
Weitere CORONA-Fälle beim VfB StuttgartCorona-Pandemie: Spahn appelliert an PATRIOTISMUS der Ungeimpften
OLYMPIA: Hinze verpasst Keirin-Finale - Levy im Sprint-ViertelfinaleOLYMPIA: 1500-Meter-Läufer Farken raus im Halbfinale

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken