Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Baerbock kritisiert Abkommen mit USA zu Nord Stream 2

t-online.de
22.07.2021 ()


Baerbock kritisiert Abkommen mit USA zu Nord Stream 2Kanzlerkandidatin Baerbock kritisert die Verienbarung der Bundesregierung mit den USA zur russischen Pipeline Nord Stream 2. Ganz anders ihr Konkurrent Laschet: Er begrüßt die Entscheidung. Die Kanzler-Anwärter Annalena Baerbock (Grüne) und Armin Laschet (CDU) bewerten die Übereinkunft zwischen Deut
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: Euronews German -

News video: Ukraine und Polen: Nord Stream 2 gefährdet Sicherheitslage in Europa

Ukraine und Polen: Nord Stream 2 gefährdet Sicherheitslage in Europa 01:25

Ukraine und Polen haben die Einigung zwischen Deutschland und USA im Streit über die Gaspipeline Nord Stream 2 kritisiert. Die Pipeline berge das Potenzial, dass Russland die Sicherheitslage in Europa weiter destabilisieren könne.

Weitere Deutschland Nachrichten

Ende der SOMMERFERIEN: Schule und Corona: Wie es im Norden nun weitergehtOLYMPIA: US-Amerikaner Bromell verpasst Sprint-Finale in Tokio
OLYMPIA - Schauffeles Traum wird wahr: Golf-Gold für die FamilieOLYMPIA: Weitspringerin Mihambo mit fast sieben Metern ins Finale
OLYMPIA - Vielseitigkeit: Team nach Geländeritt nur auf Rang sechsOLYMPIA - Bahnradass Levy über klagende Fußballer: "Kummer gewöhnt"
Corona-Krise | UMFRAGE: Nur wenige Ungeimpfte wollen Meinung ändernBUNDESTAGSWAHL - Umfrage: Laschet verliert in Umfrage weiter
Sommerspiele in Tokio: Gold geschafft! Zverev kürt sich zum Tennis-OLYMPIASIEGERInzidenz steigt im SAARLAND wieder

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken