Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Hochwasser-Katastrophe - Nach der Flut: Milliarden Euro für den Wiederaufbau

t-online.de
03.08.2021


Hochwasser-Katastrophe - Nach der Flut: Milliarden Euro für den WiederaufbauStolberg (dpa) - Der Wiederaufbau nach den Hochwasserkatastrophen der vergangenen Wochen wird nach Einschätzung von Bundesfinanzminister Olaf Scholz mehr als sechs Milliarden Euro kosten. "Wir werden einen wahrscheinlich viel größeren Betrag brauchen, um den Wiederaufbau zustande zu bringen", sagte
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: DPA -

News video: Nach der Flut: Milliarden Euro für den Wiederaufbau

Nach der Flut: Milliarden Euro für den Wiederaufbau 00:55

Stolberg, 04.08.21: Der Wiederaufbau nach den Hochwasserkatastrophen der vergangenen Wochen wird nach Einschätzung von Bundesfinanzminister Olaf Scholz mehr als sechs Milliarden Euro kosten. Der SPD-Kanzlerkandidat sagte am Dienstag bei einem Besuch von zwei betroffenen Orten: «Wir werden einen...

Ähnliche Nachrichten

Das Ende der spanischen Ära?: Hoeneß greift Barça für Finanzpolitik an

Den FC Barcelona plagen etliche Sorgen. Fast alle hängen mit dem immensen Schuldenstand von 1,3 Milliarden Euro zusammen. Die neue Champion-League-Saison...
n-tv.de - Welt

Briten zahlen nach dem Brexit erheblich mehr für Zölle

Experten haben die konkreten Brexit-Kosten für britische Verbraucher und Firmen errechnet. Allein im ersten Halbjahr mussten sie für importierte Waren aus der...
tagesschau.de - Top

Ringen um Haushalt 2022: Ressorts wollen 2, 4 Milliarden mehr

Bei den Haushaltsverhandlungen zwischen Grünen und CDU am Sonntagabend wird ein hartes Ringen um neue Stellen und Projekte für die Ministerien erwartet. Die...
t-online.de - PolitikAuch berichtet bei •Welt Online

Bundestagswahl: Mit welchen Parteien wird der Flug in den Urlaub teurer?

Der Flug in den Urlaub – für möglichst wenig Geld – gehört für viele einfach dazu. Doch daran wollen einige Parteien nach der Wahl etwas ändern, dem...
t-online.de - Politik

Bundesrat stimmt zu: Opfer der Hochwasserkatastrophe bekommen Milliardenhilfen

Berlin (dpa) - Milliarden für den Wiederaufbau: Der Hilfsfonds für die Opfer der Hochwasserkatastrophe Mitte Juli vor allem im Westen Deutschlands ist unter...
t-online.de - Deutschland

NRW bereit für milliardenschwere Wiederaufbau-Hilfe

Für die bis zu 12, 3 Milliarden Euro Wiederaufbauhilfe von Bund und Länder zugunsten der Flutgebiete in Nordrhein-Westfalen hat der Landtag im Eilverfahren die...
t-online.de - PolitikAuch berichtet bei •Welt Online

Nach der Flut: Wie nah kann man noch an einem Fluss leben?

Acht Wochen nach der Flutkatastrophe werden im Ahrtal erste Pläne für den Wiederaufbau gemacht. Wegen des Klimawandels kann nichts mehr sein, wie es war....
Deutsche Welle - Top

30 Milliarden Euro Hilfe: Bundestag beschließt Flut-Fonds

Den Wiederaufbau nach der Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen bezeichnet der Bundestag als "nationale Aufgabe". Zur Finanzierung geben die...
n-tv.de - Welt

Weitere Deutschland Nachrichten

Polizei Hamburg: Messerattacke auf Reeperbahn – TäTER erst 17 Jahre altKostenlose TESTS für Schüler: Neue Corona-Regeln beschlossen
Bundestagswahl 2021: Extinction Rebellion: CDU erstattet Anzeige gegen AKTIVISTENBundestag: Knapp 2,3 Millionen Wahlberechtigte zur BUNDESTAGSWAHL
BUNDESTAGSWAHL: "Demokratie ist zerbrechlich" - Promis im Wahlkampf 2021AKTIVISTINNEN befragen Laschet – so bereiteten sie sich vor
Wohnungskauf: Abgeordnetenhaus fordert mehr Transparenz vom SENATWohnungspolitik: Diese Wohnungen kauft der SENAT für 2,4 Milliarden Euro
BIONTECH-Chef: Lieblingslehrerin hat Anteil am ImpferfolgRICHTER verschärft Anklage im Prozess zum VW-Dieselbetrug

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken