Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Kriminalität: Behörden führen 550 Berliner als Intensivtäter

Berliner Morgenpost
13.09.2021 ()


Kriminalität: Behörden führen 550 Berliner als IntensivtäterDie meisten Mehrfach-Straftäter sind jung. Viele sind Ausländer oder haben einen Migrationshintergrund – und fast alle sind männlich.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Kriminalität: Brüderpaar fiel als Heroindealer auf

Zwei Brüder sind von der Berliner Polizei als mutmaßliche Heroin-Dealer gefasst worden. Gegen den 21-jährigen Bruder wurde bereits ermittelt, als er am...
Berliner Morgenpost - Deutschland

Ausstellungen: Merkel als Wanderin bei Madame Tussauds

Schon vor dem Ende ihrer Zeit als Bundeskanzlerin wird Angela Merkel bei Madame Tussauds in Berlin im Freizeitlook zu sehen sein. Das Berliner...
Berliner Morgenpost - Deutschland

Isabelle Werenfels: Warum Marokko eine Berliner Forscherin attackiert

Marokko will Berlin unter Druck setzen, alle Mittel scheinen recht: Eine Berliner Akademikerin wird von Internet-Trollen als Nazi angefeindet – sogar König...
Spiegel - Top

Zünftiger Knabbersnack: Haxen-Chips mit Bier als Oktoberfest-Ersatz zu Hause?

Es müsse doch möglich sein, Chips mit außergewöhnlicherem Geschmack zu entwickeln als immer nur Paprika, Bacon, Sourcream, dachte sich der Berliner...
abendblatt.de - Top

Leichtathletik: Als die Klassenfeinde auf dem Havel-Dampfer tanzten

Das Berliner Stadionfest feiert sein 100-jähriges Jubiläum - das größte deutsche Leichtathletik-Meeting strahlt noch immer kräftig, aber auch in eine...
sueddeutsche.de - Sport

Istaf als letzte Leichtathletik-Kraftprobe

Mit dem Istaf im Berliner Olympiastadion endet für die meisten deutschen Stars eine lange Leichtathletik-Saison. Die Fans sollen dabei helfen, bei dem...
Augsburger Allgemeine - SportAuch berichtet bei •t-online.de

Mieterschutz: Immobiliennutzung als Zweitwohnung ist kein Grund für Kündigung

Weil eine Mieterin in zwei Wohnungen lebte, wollte die Vermieterin ihr kündigen. Doch das Berliner Landgericht entschied: Im Prinzip dürften Mieter ihre...
Spiegel - Wirtschaft

Zwei Berliner Corona-Impfzentren noch einige Monate in Betrieb

Impfzentren waren von Anfang an als temporäre Lösung angedacht. Zwei von ihnen sollen nun länger arbeiten als geplant – obwohl die Impfbereitschaft sinkt.
Tagesspiegel - DeutschlandAuch berichtet bei •abendblatt.de

Weitere Deutschland Nachrichten

1587 gemeldete Corona-Neuinfektionen im SüdwestenBundesliga am Freitag: HERTHA besiegt Fürth - Ekkelenkamp mit schnellem Tor-Debüt
HERTHA erkämpft zweiten Saisonsieg: 2:1 gegen Greuther FürthHERTHA mit drei Rückkehrern und Maolida: Fürth mit Dudziak
URTEIL: Ehefrau vergewaltigt und getötet - Acht Jahre Haft für MannBUNDESTAGSWAHL | Wahl-O-Mat verzeichnet neuen Nutzerrekord
ARMIN LASCHET warnt bei Wahlkampfauftritt in Augsburg vor Links-KoalitionJarasch fordert mehr ICE-Halte am BAHNHOF Zoo
Frage der WM-Austragung - DFB klar gegen WM-Pläne der FIFA: Warnung vor AUSWIRKUNGENVakzin gegen das CORONAVIRUS: Gehäufte Impfdurchbrüche bei Johnson-&-Johnson

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken