Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Kanzlerkandidatur - Plagiatsjäger: Neue Funde bei Scholz, Baerbock und Laschet

t-online.de
14.09.2021 ()


Kanzlerkandidatur - Plagiatsjäger: Neue Funde bei Scholz,  Baerbock und LaschetBerlin (dpa) - Plagiatsjäger Stefan Weber hat nach eigenen Angaben Bücher der Kanzlerkandidaten Annalena Baerbock und Armin Laschet genauer untersucht und vor allem bei Grünen-Chefin Baerbock deutlich mehr problematische Übereinstimmungen mit Fremdtexten gefunden als bisher bekannt. Die Untersuchung
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Plagiatsjäger: Neue Funde in Büchern von Scholz, Baerbock und Laschet

Grünen-Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock hat einem Plagiatsjäger zufolge mindestens 100 Mal in ihrem Buch geschummelt. Auch bei Armin Laschet und Olaf Scholz...
t-online.de - PolitikAuch berichtet bei •n-tv.deAugsburger AllgemeineBerliner Morgenpost

Dating-App wird zur Wahlarena - Kuriose neue Tinder-Funktion: Warum Nutzer plötzlich auf Laschet, Baerbock & Scholz treffen

Auf Tinder begegnen einem nicht mehr nur potentielle Dates, sondern mittlerweile auch die Kanzlerkandidaten der Bundestagswahl 2021. Um für die kommende...
Focus Online - Technik

Weitere Deutschland Nachrichten

1587 gemeldete Corona-Neuinfektionen im SüdwestenBundesliga am Freitag: HERTHA besiegt Fürth - Ekkelenkamp mit schnellem Tor-Debüt
HERTHA erkämpft zweiten Saisonsieg: 2:1 gegen Greuther FürthHERTHA mit drei Rückkehrern und Maolida: Fürth mit Dudziak
URTEIL: Ehefrau vergewaltigt und getötet - Acht Jahre Haft für MannBUNDESTAGSWAHL | Wahl-O-Mat verzeichnet neuen Nutzerrekord
ARMIN LASCHET warnt bei Wahlkampfauftritt in Augsburg vor Links-KoalitionJarasch fordert mehr ICE-Halte am BAHNHOF Zoo
Frage der WM-Austragung - DFB klar gegen WM-Pläne der FIFA: Warnung vor AUSWIRKUNGENVakzin gegen das CORONAVIRUS: Gehäufte Impfdurchbrüche bei Johnson-&-Johnson

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken