Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Steinmeier: "Wer nicht wählt, lässt andere für sich entscheiden"

t-online.de
26.09.2021 ()


Am Sonntag sind die Deutschen aufgerufen, einen neuen Bundestag zu wählen. Bundespräsident Steinmeier appelliert an die Bürger: "Lassen Sie uns gemeinsam abstimmen". Alle Infos im Newsblog. Mehr als 60 Millionen Deutsche sind aufgerufen, am 26. September einen neuen Bundestag zu wählen. Angela Merkel stellt sich nicht erneut zur Wahl, für die Union zieht stattdessen Armin Laschet ins Feld. Er k...
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Friedrich Merz zollt Sondierungsergebnis der Ampelkoalition Respekt

Die Union ist sich gerade über wenig einig - auch nicht über das Ergebnis der Ampel-Sondierungen. Während andere Vertreter von CDU und CSU es scharf...
Spiegel - PolitikAuch berichtet bei •t-online.de

»Onleihe«: Sven Regener, Juli Zeh, Frank Schätzing, Sebastian Fitzek protestieren gegen E-Book-Verleih

Sven Regener, Juli Zeh, Frank Schätzing und rund 150 andere Autoren, Verleger und Buchhändler wollen sich nicht mit Centbeträgen abspeisen lassen. Sie...
Spiegel - Kultur

Banksy: Halb geschreddertes Werk erzielt bei Auktion Rekordsumme

»Love is in the Bin«: Dass Banksys Schredderwerk nicht für den Papierkorb war, zeigte sich nun bei einer Versteigerung von Sotheby's. Mit 16 Millionen Pfund...
Spiegel - Top

Der Hunger ist die Wurzel allen Übels - und kann besiegt werden

Der Befund der Welthungerhilfe muss die Politik endlich wachrütteln. Ohne eine bessere Ernährungssituation werden sich andere Probleme wie der Klimawandel...
Augsburger Allgemeine - Politik

Kommentar: Die Pflege-Einigung bei Vivantes und Charité setzt Maßstäbe

Andere Krankenhausträger werden es sich nicht leisten können, ihre Leute auf Dauer schlechter zu behandeln als die Großkonzerne.
Berliner Morgenpost - Top

„Warum finden alle einen Partner – nur ich nicht?“

Überall gibt es glückliche Paare, aufregende Dates und fröhliche Versuche, die Liebe zu finden. Hat das mit Glück oder mit der bewussten Auseinandersetzung...
Welt Online - Top

"Es ist kein Spaß": FDP will nicht mehr neben der AfD im Bundestag sitzen

Die Liberalen wollen mehr nach links rücken – zumindest was den Sitzplan im Bundestag angeht: Denn über die Abgeordneten der AfD hätten sich weibliche...
t-online.de - PolitikAuch berichtet bei •n-tv.de

Bundesliga - 50+1: Hoffenheims Geschäftsführer zeigt auf andere Clubs

Sinsheim (dpa) - Die TSG 1899 Hoffenheim hat keinen Alternativplan für den Fall, dass sich die Bedenken des Bundeskartellamts für Ausnahmeregelungen bei der...
t-online.de - Sport

Weitere Deutschland Nachrichten

Bayaz für Habeck als Finanzminister in Ampel-KOALITION190 Corona-PATIENTEN auf Intensivstationen
2. Liga: HAMBURGER SV vergibt Heimsieg gegen zehn DüsseldorferLaschet weist Rückzugsforderungen gegen SCHäUBLE zurück
Nach Tod von GERD RUGE: WDR ändert ProgrammMit 93 Jahren: Langjähriger ARD-Korrespondent GERD RUGE gestorben
EINTRACHT FRANKFURT - Glasner übt Selbstkritik: "Zu wenig, von mir auch"Bilanz nach Köpi-RäUMUNG: 76 Festnahmen, 46 verletzte Beamte
Bobic zur Trainerfrage bei HERTHA: "Totale Unterstützung"HERTHA BSC siegt in Frankfurt mit 2:1

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken