Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Kevin Kühnert (SPD): "Der Wadenbeißer ist zu Recht aus der Mode gekommen"

t-online.de
04.12.2021


Kevin Kühnert (SPD): Der Wadenbeißer ist zu Recht aus der Mode gekommenKevin Kühnert rückt als Generalsekretär an die Spitze der SPD. Wie will er die Partei als Chefstratege verändern? Und wie mögliche Konflikte mit Kanzler Olaf Scholz beilegen? Ein Interview.  Herr Kühnert, Sie wollen neuer Generalsekretär der SPD werden. Werden Sie der klassische Wadenbeißer sein? De
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Trennung von Mode-Millionär: Michelle Hunziker bestätigt Ehe-Aus

Bereits am Wochenende spekulieren italienische Medien über eine Trennung von Moderatorin Michelle Hunziker und Mode-Unternehmer Tomaso Trussardi. Nun gibt es...
n-tv.de - Welt

Parteien rücken enger zusammen: AfD will von Österreichs FPÖ lernen

Im Bundestag ist die AfD seit neuestem nicht mehr die stärkste Opposition. Und auch parteiintern läuft es derzeit alles andere als glatt. Da kommt...
n-tv.de - Welt

Fall Novak Djokovic: An alldem ist nur einer Schuld

Der beste Tennisspieler der Welt wird von Australien wohl aus dem Land geworfen. Zu Recht. Jetzt droht Novak Djokovic noch viel mehr Ungemach – denn seine...
t-online.de - Sport

Weitere Deutschland Nachrichten

Polizei nutzt Corona-Kontakterfassungsdaten für ERMITTLUNGENCorona-Inzidenz steigt auf 1476, 3: 6414 neue FäLLE
Corona: Alsters Hockey-Damen mit Sorgen ins VIERTELFINALECorona-Neuinfektionen siebenmal höher als noch vor einem Jahr
PFLEGE im Heim wird in Rheinland-Pfalz 130 Euro teurerHAMBURG Towers gegen angeschlagene Gießener siegessicher
UKRAINE-Krise | Blinken: Nord Stream 2 "Druckmittel" gegen RusslandHabeck erwartet bei UNTREUE-Ermittlungen schnelle Aufklärung
Abschied: HARDY KRüGER stirbt mit 93 Jahren - Trauer um einen WeltstarStudie zu Missbrauch im Münchner Erzbistum belastet PAPST Benedikt und Kardinal Marx

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken