Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

"Militärisch anspruchsvoll, aber für Russland machbar"

t-online.de
23.01.2022


US-Außenminister Blinken nennt einen Angriff Russlands auf die Ukraine ein "reales Risiko". Doch wie könnte das ablaufen? Die wahrscheinlichste Option beinhaltet weder Soldaten noch Waffen. Es ist die Woche der Diplomatie: Sie begann mit der Reise der deutschen Außenministerin Annalena Baerbock in die Ukraine und nach Russland. Sie endet mit dem Gespräch von US-Chefdiplomat Antony Blinken und ...
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Russland und ein möglicher Lieferstopp: Wer in Deutschland als Erstes auf Gas verzichten muss

Mit immer neuen Aktionen weckt Russland Zweifel an der Gasversorgung in Europa. Industrievertreter fordern, die Wirtschaft im Zweifel vor den Privatverbrauchern...
Spiegel - Top

China und Russland: "Putin will beweisen, dass er nicht außer Kontrolle ist"

Russland bekriegt die Ukraine, ein noch größerer Konflikt könnte dem Westen allerdings mit Peking drohen. Warum China aber zurzeit schwächer ist, als es...
t-online.de - WeltAuch berichtet bei •ZEIT Online

Nato-Beitritt: Russland stellt Stromlieferungen nach Finnland ein

Finnland möchte sich dem Verteidigungsbündnis Nato anschließen. Russland hat nun eine erste Gegenmaßnahme angekündigt. Mit Versorgungsproblemen ist aber...
t-online.de - Welt

News: Nato, Olaf Scholz, FDP, Holocaust-Überlebende, Russland-Ukraine-Krieg, Sebastian Kurz

Die FDP verlässt eine Sitzung mit dem Bundeskanzler, aber keiner weiß, warum. Die Ukraine strebt in die EU, aber keiner weiß, ob die EU das mitmacht. Gauner...
Spiegel - Top

Gaslieferstopp aus Russland: Heizen nur bis 19 Grad

Wer hat Vorrang in der Gasversorgung, wenn Russland die Lieferungen weiter reduziert: Verbraucher, Betriebe, Konzerne? Eigentlich ist die Priorisierung klar....
ZEIT Online - TopAuch berichtet bei •n-tv.de

Großhandel: Metro-Chef Greubel: „Wir schauen täglich, ob wir in Russland bleiben können“

Der Großhandelskonzern steigert Umsatz und Ebit, rechnet im Gesamtjahr aber netto mit Verlusten. Schuld ist auch das Russland-Geschäft, an dem Greubel...
Handelsblatt - Wirtschaft

Auswirkungen der von Russland verhängten Sanktionen „überschaubar“

„Täglich zehn Millionen Kubikmeter Gas aus Russland weniger“, das sei die Auswirkung der russischen Sanktionen, so Wirtschaftsminister Robert Habeck...
Welt Online - PolitikAuch berichtet bei •ZEIT Online

Zugsparte leidet am meisten: Siemens beendet Russland-Geschäft nach 170 Jahren

Als die russische Armee die Ukraine angreift, stoppt Siemens seine Investitionen in Russland und Belarus. Nach fast zwei Jahrhunderten kündigt der Münchner...
n-tv.de - Welt

Weitere Deutschland Nachrichten

Relegation: HERTHA ohne Lotka und Boateng - Rohr in HSV-StartelfEuropa-League-Sieger 2022: Eintracht nach Europacup-Sieg wieder zurück in FRANKFURT
Europa League - Triumph-Fahrt mit dem Pott: FRANKFURT feiert die EintrachtRelegation - Bundesliga-Rückkehr nah: HSV siegt bei der HERTHA
Corona-INZIDENZ in Schleswig-Holstein sinkt auf 545, 2Ruhrgebiet: Heftige Unwetter mit HAGEL, Starkregen und Sturm erwartet
Immer mehr AFFENPOCKEN-Fälle in EuropaPFLEGEKRäFTE erhalten weiteren Corona-Bonus
ERDOGAN hält an Veto gegen Nato-Norderweiterung festFINALE: "Let's Dance"-Finalisten kämpfen um den Sieg

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken